Polizei schnappt den 31-Jährigen

Ausbrecher aus Psychiatrie festgenommen

+
  • schließen

Der Mann war am Mittwochabend aus der Einrichtung in Wiesloch entkommen.

Ein Gewalttäter ist einen Tag nach seiner Flucht aus dem Psychiatrischen Zentrum Nordbaden gefasst worden. Das teilte die Polizei mit. Der 31-Jährige sei am frühen Nachmittag in Schwetzingen festgenommen worden, hieß es.

Der Mann war am Mittwochabend aus der Einrichtung in Wiesloch entkommen. In der Nacht hatte die Polizei unter anderem mit einem Hubschrauber und einem Spürhund nach ihm gesucht. Die Klinik hat den 31-Jährigen als gefährlich eingestuft. Er war seit Anfang Juni wegen schweren Raubes in der Einrichtung untergebracht.

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Alle Polizei-News gibt es hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.