In Richtung Würzburg

Unfall auf A81! Mann schwer verletzt

1 von 4
2 von 4
3 von 4
4 von 4
  • schließen

Die Autobahn musste zwischenzeitlich voll gesperrt werden.

Weil er das Stauende auf der A81 zwischen Untergruppenbach und Weinsberg-Ellhofen übersah, kollidierte ein tschechischer Kleintransporter am Donnerstagnachmittag mit dem Auflieger eines Sattelzugs. Der Unfall ereignete sich gegen 14.25 Uhr, circa 1000 Meter vor der Anschlussstelle Ellhofen. 

Dem Fahrer des Kleintransporters gelang es noch sein Fahrzeug nach links zu ziehen, sodass der Aufprall leicht versetzt erfolgte. Der Sprinter wurde durch die Wucht der Kollision circa 2,3 Meter unter den Auflieger gedrückt. Der Fahrer, von dem bislang noch keine Personalien bekannt sind, war in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. 

Die A81 musste für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt werden, zwischenzeitlich sind alle Fahrstreifen wieder frei.

Auch interessant

Sachschaden: Auto kracht in Heilbronn gegen die Stadtbahn

Kollision: Mountainbiker übersehen – schwer verletzt!

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare