Beeindruckende Aussicht

Erster Tweet: "Astro-Alex" meldet sich aus dem All

+
  • echo24.de Redaktion
    vonecho24.de Redaktion
    schließen

Mit seiner Nachricht sorgt er für Staunen.

Seit einigen Tagen befindet sich Alexander Gerst nun schon im All. Viel Arbeit war in den ersten Tagen angesagt. Jetzt endlich hatte "Astro-Alex" einmal frei - und damit auch Zeit, um sich über Twitter bei seinen Fans zu melden. 

Sein erster Tweet aus dem All war wieder einmal ein spektakulärer Anblick. Denn Gerst zeigt hier einen Sonnenaufgang aus seiner Sicht. 

Damit ist zugleich das Eis gebrochen, ab jetzt dürfte es weitere Einblicke über das Leben in der Schwerelosigkeit geben. Und natürlich spielt auch die Fußball-WM auf der ISS eine große Rolle. 

Auch interessant

Astronaut aus Künzelsau: Sechs Dinge, die ihr GARANTIERT noch nicht über Astro-Alex wusstet...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema