Feuerwehreinsatz in Bad Rappenau

Garagenbrand sorgt für Großeinsatz und hohen Schaden

1 von 11
2 von 11
3 von 11
4 von 11
5 von 11
6 von 11
7 von 11
8 von 11
9 von 11
  • schließen

Das Feuer  griff auch auf ein Wohnhaus über.

Für zahlreiche Bewohner der Schwalbenstraße in Bad Rappenau hieß es am Dienstagnachmittag möglichst schnell raus aus den eigenen vier Wänden und in Sicherheit bringen. 

In der Straße war in einer Doppelgarage ein Feuer ausgebrochen und brannte beim Eintreffen der Rettungskräfte lichterloh. Im Inneren der Garage standen zum Zeitpunkt des Brands zwei hochwertige Autos, die durch das Feuer völlig zerstört wurden. Dieses griff auch auf ein Wohnhaus über und sorgte für Schäden am Dach. 

Garagenbrand sorgt für Großeinsatz und hohen Schaden

Über die Brandursache kann nur spekuliert werden. Die Ermittlungen hierzu wurden aufgenommen und dauern an. Die gute Nachricht immerhin: keiner der Anwohner wurde verletzt. Das Haus ist zwar komplett verraucht, soll aber bewohnbar sein. Es entstand aber ein Sachschaden von mindestens 200.000 Euro. 

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region

Mehr zum Thema:

Alle Polizei-News gibt's hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.