Ex-Freund hat sich in Böckingen gestellt

Familiendrama in Allmersbach: Mutter und Tochter tot - Tatverdächtiger gesteht!

  • Tobias Becker
    vonTobias Becker
    schließen

In Allmersbach (Rems-Murr-Kreis) wurden die Leichen von einer Mutter und ihrer Tochter gefunden.

• Mutter und Tochter werden in der Wohnung in Allmersbach tot aufgefunden.
• Verwandte geben der Polizei einen Hinweis.
• Ex-Freund stellt sich der Polizei.

Familiendrama in Allmersbach: Tatverdächtiger legt Geständnis ab!

Update, 22. Juni: Es war wohl der Ex-Freund! Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau und ihrer neunjährigen Tochter in Allmersbach im Tal (Rems-Murr-Kreis) hat der Ex-Freund der Frau die Tat gestanden. Der 36-Jährige sitzt nun in Untersuchungshaft, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag mitteilten. 

Die Ermittlungen zum Motiv und den Hintergründen dauerten demnach noch an. Der Mann soll die 41-Jährige und das Kind in der Nacht zum Sonntag getötet haben. Der deutsche Verdächtige war zunächst auf der Flucht, stellte sich aber am Sonntagnachmittag auf einem Polizeirevier im Kreis Heilbronn.

Familiendrama in Allmersbach: Mutter und Kind tot - Ex-Freund stellt sich!

Update, 18.30 Uhr: Nach der schrecklichen Tat in Allmersbach, bei der eine Mutter und ihre neunjährige Tochter getötet wurden, hat sich nun ein Tatverdächtiger gestellt. Die Kriminalpolizei hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Stuttgart umgehend nach dem Fund der Leichen intensive Ermittlungen aufgenommen, insbesondere auch hinsichtlich des Aufenthaltsortes des Tatverdächtigen.

Hierzu wurden auch polizeiliche Maßnahmen im benachbarten Landkreis Ludwigsburg getroffen. Letztlich hat sich der 36 Jahre alte, deutsche Ex-Freund der getöteten Mutter gegen 16 Uhr beim Polizeirevier Böckingen im Landkreis Heilbronn gestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Familiendrama in Allmersbach: Mutter und Kind tot!

Ursprungsmeldung: Schock in Allmersbach bei Backnang! In dem kleine Ort (rund 45 Kilometer südöstlich von Heilbronn) wurden eine 41-Jährige und ihre neunjährige Tochter am Sonntagmorgen in ihrer Wohnung tot aufgefunden worden. Die Polizei hatte die Leichen nach einem Hinweis aus der Verwandtschaft entdeckt. Für sie kam jede Hilfe zu spät. 

Wahrscheinlich sind Mutter und Tochter in der Nacht zum Sonntag getötet worden. Wie es dazu kam, ist bislang unklar. Aber: Verdächtigt wird der Ex-Freund der Frau, der nicht der Vater des Kindes ist. 

In Allmersbach machte die Polizei einen schrecklichen Fund.

Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Stuttgart haben die Ermittlungen aufgenommen. Der Tatverdächtige ist vermutlich mit einem roten Opel Astra mit dem amtlichen Kennzeichen VAI-SH 99 unterwegs. Hinweise auf das Fahrzeug werden unter Telefon 07151/9500 entgegengenommen.

Nach Drama in Allmerbach: Auch in Heilbronn und Güglingen gab es Morde

Ein solches Familiendrama stellt die Polizei oft vor Rätsel. In Güglingen gab es ebenfalls ein solches Drama. Ein 15-Jähriger wurde dabei ermordet. Inzwischen gibt es eine Mordanklage gegen den 17-jährigen Bruder. Auch in Heilbronn kam es zu einem Familiendrama. Die Mutter von sieben Kindern wurde getötet - wahrscheinlich von ihrem Ehemann.

Rubriklistenbild: © 7aktuell.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema