2,26 Promille

Zu viel Alkohol! Frau fährt betrunken frontal auf Polizei zu

+
Die Frau in Lehrensteinsfeld hatte 2,26 Promille. (Symbolbild)
  • schließen

Eine Frau hat zu viel Alkohol "getankt" und ist dann Auto gefahren.

Mit 2,2 Promille unterwegs - und dann auch noch der Polizei begegnet! Eine Autofahrerin ist nach einem Abbiegevorgang mit ihrem Fahrzeug am Donnerstagnachmittag einer Polizeistreife begegnet. Das Problem: Wahrscheinlich scherte sie aufgrund des Alkoholpegels zu weit aus. Und fiel so beim Abbiegevorgang in Lehrensteinsfeld auf. Kein Wunder, denn sie fuhr dadurch frontal auf die Polizei zu!

Alkoholisierte Frau ignoriert in Lehrensteinsfeld die Polizei

Aber damit nicht genug. Statt auf die Anhaltesignale der Streife zu hören, ignorierte die Dame sie zunächst. Half aber nichts, denn an einer Einmündung konnte sie schließlich trotzdem kontrolliert werden. 2,26 Promille zeigte das Testgerät an. Neben einer Blutprobe musste die Fahrerin auch ihren Führerschein abgeben.

Mehr Polizei-News

Nach der Hunde-Attacke auf einen dreijährigen Jungen, bestätigt nun ein DNA-Test die Rasse des Hundes.

Die B27 war gesperrt. Aber warum? Der Grund: Ein Lkw ist bei Neckarsulm umgekippt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare