Twitter-Aufruf

Astro-Alex sucht den Super-Song

+
  • echo24.de Redaktion
    vonecho24.de Redaktion
    schließen

Vor dem Start ins All soll es mächtig was auf die Ohren geben.

In rund einem Monat startet Alexander Gerst zu seinem neuen Weltraum-Abenteuer. Die Vorfreude und Anspannung steigen, je näher der Start rückt. Die letzte Stunde, bevor seine Rakete am 6. Juni abhebt, wird eine ganz besondere. Dann sitzen Astro-Alex und seine Kollegen bereits auf der Startplattform und es werden Drucktests gemacht.

Und was macht der Astronaut dabei? Musik hören! Über Twitter hat Gerst nun dazu aufgerufen, ihm Musikvorschläge für diese Zeit zu schicken. Die ersten sind schon genannt - unter anderem: Stairway to Heaven, Fly me to the Moon, Under Pressure von Queen oder auch Around the World von Daft Punk. 

ALL-es Gute, Astro-Alex! Seine beeindruckendsten Weltraumfotos

Andere setzen auf überraschende und lustige Vorschläge. Ob seine Kollegen, der russische Kosmonaut Sergej Prokopjew und die amerikanische Astronautin Serena Auñón-Chancellor, wohl etwas mit Helge Schneiders "Katzenklo" anfangen können?

Die Suche läuft auf jeden Fall auf Hochtouren:

Auch interessant

Gerst: "Das geht hier für kein Geld der Welt"

Im Weltraum: So geht "Astro-Alex" aufs Klo

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema