Nicht richtig angekuppelt?

Lkw verliert Anhänger - Riesenglück bei Unfall auf A81

+
Symbolbild.
  • schließen

Bei dem Unfall auf der A81 wird durch glückliche Umstände niemand verletzt.

Zu einem nicht alltäglichen Unfall kam es am Montagmorgen auf der Autobahn 81 bei Grünsfeld. Ein 62-Jähriger fuhr mit seinem LKW-Gespann zwischen der Anschlussstelle Tauberbischofsheim und der Landesgrenze zu Bayern, als sich plötzlich der Anhänger vom Klein-LKW löste.

Unfall auf A81: Glückliche Umstände verhindern Schlimmeres

Zwar wurde die Bremse des Anhängers durch die Abreißleine sofort angezogen, dieser wurde aber trotzdem nach links gegen die Mittelschutzplanken geschleudert, an denen er dann stehen blieb. Zum Glück fuhr zu diesem Zeitpunkt niemand auf der Überholspur. Da an der Anhängerkupplung kein Defekt festgestellt werden konnte, geht die Polizei von einer Verletzung der Sorgfaltspflicht beim Ankuppeln aus.

Mehr Polizeimeldungen:

Wilhelma: Pfau soll Dreijährigen verletzt haben

Unfall auf der B27: Zwei Verletzte und jede Menge Trümmer

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare