Strecke gesperrt

A81: Auto kracht in Leitplanke – Rettungshubschrauber im Einsatz

+
Der Rettungshubschrauber landete am Donnerstag auf der A81.
  • schließen

Die Autobahn musste am Donnerstag kurz nach der Anschlussstelle Mundelsheim in Richtung Leonberg voll gesperrt werden.

Der Verkehr auf der A81 stand am Donnerstag still. Die Strecke musste nach einem Unfall kurz nach der Anschlussstelle Mundelsheim in Richtung Leonberg voll gesperrt werden. 

Es handelte sich nach ersten Informationen der Polizei wohl um einen medizinischen Notfall - ein Auto krachte ohne Fremdeinwirkung gegen die Leitplanke der linken Fahrspur. Der Unfallfahrer wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Weitere Polizei-News:

Bruchlandung auf der A6: Drohne stürzt ab und sorgt für Chaos 

Frau übersieht Leichtkraftfahrer: 18-Jähriger schwer verletzt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare