Zeugen gesucht

Unfall auf der A81: Lkw rast in Mittelleitplanke - Ursache wohl klar

+
Auf der A81 kam es bei Ludwigsburg zu einem Lkw-Unfall.
  • schließen

Bei einem Unfall auf der A81 bei Ludwigsburg kollidiert ein Lkw mit der Mittelleitplanke. Der linke Fahrstreifen ist aktuell gesperrt, es kommt zu einem längeren Stau.

  • Am Vormittag kam es zu einem Unfall auf der A81.
  • Ein Lkw krachte zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg Nord und Süd in eine Leitplanke.
  • Es bildet sich nach dem Unfall auf der A81 bereits ein längerer Stau.

Unfall auf der A81: Lkw rast in Mittelleitplanke - Ursache wohl klar

Update 26. November, 17.30 Uhr: Jetzt ist klar, warum es zum Unfall auf der A81 kam. Ein Lkw-Fahrer ist mit seinem Gespann am Dienstag von Heilbronn in Richtung Stuttgart in die Leitplanke gefahren. Zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg Nord und -Süd kam er vom rechten Fahrstreifen nach links und fuhr bis in die Mittelleitplanke! Dabei entstand Sachschaden von etwa 7.500 Euro. Zum einen stellte die Polizei bei dem 47-Jährigen Anzeichen von Alkoholeinwirkung fest und veranlassten die Entnahme einer Blutprobe. Zum anderen hatte er wohl auch gesundheitliche Probleme.

Im Zusammenhang mit diesem Unfall sucht die Verkehrspolizeidirektion, Tel. 0711/6869-0, Verkehrsteilnehmer, denen der Lkw mit Anhänger und polnischen Kennzeichen möglicherweise schon vor dem Unfall aufgrund unsicherer Fahrweise aufgefallen sein könnte.

Unfall auf A81: Lkw kracht in Leitplanke - eine Spur musste gesperrt werden

Ursprungsmeldung vom 26. November: Das sind keine guten Nachrichten für Autofahrer auf der A81! Auf der A81 bei Ludwigsburg kam es am Vormittag zu einem Unfall. Ein Lkw krachte nach ersten Informationen in eine Leitplanke zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg Nord und Ludwigsburg Süd - vermutlich handelt es sich um einen medizinischen Notfall,auch Alkohol soll laut Polizei im Spiel gewesen sein. Es kommt bereits zu einem längeren Stau in diesem Bereich. Derlinke Fahrstreifen ist aktuell gesperrt, gegen 11 Uhr soll die Sperrung aufgehoben werden.

Unfall auf A81 bei Ludwigsburg: Lkw kracht in Mittelleitplanke - eine Spur gesperrt

Wie eine Pressesprecherin der Polizei Ludwigsburg auf echo24.de-Nachfrage mitteilt, befindet sich der Unfall auf der A81 auf Höhe Asperg in Richtung Stuttgart. Der Lkw-Fahrer geriet nach Aussage der Polizei von der rechten Fahrspur auf die linke und kollidierte dann mit der Mittelleitplanke - diese wurde glücklicherweise nicht durchbrochen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die Autobahnmeisterei ist noch vor Ort.

A81 und A6: Immer wieder schwere Unfälle in Heilbronner Region

Leider kommt es regelmäßig zu schweren Unfällen auf den Autobahnen in der Region. Im Juli verbrannte bei einem Unfall auf der A81 zwischen Ilsfeld und Heilbronn-Untergruppenbach ein Mann in seinem Auto. Ende Oktober sorgte ein schwerer Unfall auf der A6 zwischen Sinsheim und Wiesloch-Dauenberg für eine Vollsperrung

Weitere Informationen folgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare