Schwerer Unfall

A81: Unfall verursacht und in Wald geflüchtet

+
Schwerer Unfall auf A81. (Symbolbild)
  • schließen

Ein Mann verursacht einen Unfall und flüchtet daraufhin in den Wald.

Zu einem schweren Unfall kam es am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr auf der A81 zwischen den Anschlussstellen Mundelsheim und Ilsfeld. Ein Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab, schleuderte zurück auf die Fahrbahn und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Schließlich schleuderte er erneut über die drei Fahrstreifen und landete in der Böschung. 

A81: Schwerer Unfall - Fahrer flüchtet

Der Fahrer flüchtete anschließend in ein angrenzendes Waldgebiet. Er wurde von mehreren Polizeistreifen gesucht. Zur Absicherung der Unfallstelle und Aufnahme auslaufender Betriebsstoffe war die Feuerwehr Mundelsheim im Einsatz.

Wertheim: Tödlicher Unfall - Mann in zerstörtem Autowrack aufgefunden

Täter geschnappt: Tödlicher Brand in Waibstadt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare