Rückstau in Fahrtrichtung Mannheim

Lkw-Unfall auf A6 bei Sinsheim: Zwei Personen verletzt - Strecke teilweise gesperrt

+
Auf der A6 bei Sinsheim fährt ein Lkw am Stauende auf einen Transporter auf.
  • schließen

Bei einem Unfall auf der A6 bei Sinsheim fährt ein Lkw-Fahrer am Stauende auf einen Transporter. Aktuell ist die Strecke teilweise gesperrt, es kommt zu Rückstau.

Auf der A6 bei Sinsheim kam es heute Mittag zu einem schweren Unfall: Ein Lkw fuhr am Stauende zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Steinsfurt und Sinsheim-Süd in Fahrtrichtung Mannheim auf einen Transporter auf und schob diesen auf einen Kleintransporter. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt.

Der Grund für den Zusammenstoß auf der A6 ist bisher noch nicht geklärt. Wie die Polizei Mannheim auf echo24.de-Nachfrage mitteilt, ist ab voraussichtlich 14 Uhr nur noch ein Fahrstreifen gesperrt. Momentan laufen die Bergungsarbeiten, da der Lkw noch abgeschleppt werden muss.

Weitere Informationen folgen...

Weitere Polizeimeldungen

Nach kuriosem Unfall in Heilbronn: Insassen weiter auf der Flucht

Schwerer Unfall: Mann stirbt auf A6 nach Kollision mit Lkw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare