Keine Verletzten

Bad Rappenau: Unfall auf der A6 mit mehreren Fahrzeugen!

+
Nach dem Unfall auf der A6 bei Bad Rappenau staut es sich.
  • schließen

Auf der A6 bei Bad Rappenau hat es einen Unfall gegeben. 

• Unfall auf der A6 am Freitagnachmittag.
• Im Baustellenbereich zwischen Heilbronn-Untereisesheim und Bad Rappenau auf der A6.
• Mehrere Fahrzeuge an Unfall auf der A6 beteiligt.

Bad Rappenau: Unfall auf der A6 mit mehreren Fahrzeugen!

Auf der A6 kam es zu einem heftigen Unfall bei Bad Rappenau! Am Freitagnachmittag bildete sich deshalb ein großer Rückstau in Fahrtrichtung Mannheim. Aber: Was ist passiert? Ersten Informationen zufolge, soll es am frühen Nachmittag zwischen Heilbronn-Untereisesheim und Bad Rappenau auf der A6 geknallt haben. Genauer gesagt: Es war wohl ein Auffahrunfall in der Baustelle. 

An dem Unfall sind wohl insgesamt fünf Fahrzeuge beteiligt - darunter Lkw, Kleintransporter und Autos. Die Frontscheibe des Lastwagen ist gerissen. Verletzte gibt es nicht, allerdings müssen die Fahrzeuge abgeschleppt werden. Polizei und Bergungskräfte sind im Einsatz. Es kommt zum beginnenden Feierabendverkehr zu einem erheblichen Rückstau.

Stau-Frust und tödlicher Unfall auf der A6

Es gibt weiterhin Stau-Frust in Baden-Württemberg. Auch 2019 hat der ADAC wieder eine Bilanz vorgelegt. Die A6 ist Spitzenreiter!
Am Freitagmorgen gab es einen schlimmen Lkw-Unfall auf der A6, bei dem gleich zwei Lkw-Fahrer noch vor Ort verstarben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare