Unfall auf A6 bei Sinsheim

Unfall auf A6 bei Sinsheim: Auto geht in Flammen auf - Feuerwehr im Einsatz

Auf der A6 bei Sinsheim gerät ein BMW in Brand - die Insassen können sich retten.
+
Auf der A6 bei Sinsheim gerät ein BMW in Brand - die Insassen können sich retten.
  • Melissa Sperber
    vonMelissa Sperber
    schließen

Auf der A6 bei Sinsheim kam es zu einem schweren Unfall in Richtung Heilbronn: Ein Auto ging in Flammen auf. Die Feuerwehr ist im Einsatz.

  • Auto geht auf A6 bei Sinsheim in Flammen auf.
  • Insassen können sich noch aus brennendem BMW retten.
  • Feuerwehr ist auf A6 Richtung Heilbronn im Einsatz.

Unfall auf A6 bei Sinsheim: Auto geht in Flammen auf - Feuerwehr im Einsatz

Erstmeldung 17.42 Uhr: Auf der A6 in Richtung Heilbronn ist es bei der Abfahrt Sinsheim-Reihen zu einem schweren Unfall gekommen: Ein Auto stand in Flammen und brannte aus. Nach ersten Informationen konnten sich die Insassen des BMW noch selbst aus dem Auto retten, bevor es in Vollbrand aufging. Die Feuerwehr ist im Einsatz, es muss aktuell mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Besonders wichtig: Rettungsgasse bilden - und auf keinen Fall filmen, denn Gaffer machen sich strafbar!

Wie Einsatz-Report24 berichtet, stand der BMW "komplett in Vollbrand", als die ersten Einsatzkräfte eintrafen. Glücklicherweise soll es keine Verletzten geben. Die Löscharbeiten bei der Abfahrt Sinsheim-Reihen dauern noch an. Im April 2019 verlief ein Unfall leider nicht so glimpflich: Zwei Menschen und ein Hund verbrannten damals auf der A6. 

Der BMW stand auf der A6 in Vollbrand, als die Einsatzkräfte eintrafen.

Weitere Informationen folgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema