Vater ist James Matthews

Erstes Kind ist da: Herzogin Kates Schwester Pippa ist Mama geworden

+
Pippa Middleton und Ehemann James Matthews auf der Hochzeit von Prinzessin Eugenie am Freitag.

Herzogin Kates Schwester Pippa Matthews (geb. Middleton) ist Mutter geworden. Die 35-Jährige brachte am Dienstag ein gesundes Kind zur Welt.

London - Pippa Matthews - früher hieß sie noch Middleton - ist Mutter geworden. Britische Medien berichten übereinstimmend, dass das Neugeborene bei der Geburt 3880 Gramm gewogen habe. „Alle freuen sich sehr, Mutter und Baby geht es gut“, erklärte ein Sprecher gegenüber dem Hello-Magazin.

Das Kind kam im Lindo Wing des St. Mary‘s Hospital in London zur Welt, in dem auch Kates Kinder George (5), Charlotte (3) und Louis (5 Monate) geboren wurden.

Video: Pippa bringt „Stammhalter“ zur Welt

Lesen Sie auch: Meghan Markle ist schwanger: Diese strengen Regeln müssen sie und Prinz Harry beachten

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare