Führerschein weg

Schlechtes Vorbild! Ex-"Mister Germany" mit Alkohol am Steuer erwischt

+
Dominik Bruntner aus Hochdorf bei Stuttgart wurde mit Alkohol am Steuer erwischt. 
  • schließen

Zumindest hat er etwas daraus gelernt.

Ex-"Mister Germany" Dominik Bruntner ist seinen Führerschein los - weil er einem Zeitungsbericht zufolge betrunken am Steuer gesessen hat. "Ich war auf einem Geburtstag. Da gab es Weißwein und Bier. Ich hab' mich überschätzt. Es war mehr, als ich dachte", sagte der 25-Jährige aus Hochdorf der "Bild"-Zeitung.

Eine Polizeistreife zog Bruntner demnach in Stuttgart aus dem Verkehr. "Es waren ungefähr 1,7 Promille", sagte "Mister Germany 2017" dem Blatt. Zu seinen Terminen fahre ihn nun ein Kumpel oder er nehme Zug oder Flugzeug. "Zur Zeit trinke ich gar keinen Alkohol", sagte er. "So etwas passiert mir auf keinen Fall mehr."

Auch interessant

Eier-Attacke: Ex-Mister Germany Domink Bruntner rastet auf Facebook komplett aus

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare