RTL-Star ganz emotional

DSDS (RTL): Kind stirbt - Reaktion der Mutter macht einfach sprachlos

DSDS (RTL): Der ehemalige DSDS-Kandidat hat vor Jahren seinen Sohn verloren. Nun widmet er ihm einen Song. Wie die Mutter auf den Tod des Sohnes reagiert, macht einen sprachlos.

  • Dominik Münch ist durch die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) bekannt geworden. 
  • Er machte sich als „Rüpel-Kandidat“ einen Namen. 
  • Nach dem Tod seines Kindes reagierte die Mutter unfassbar. 

Düsseldorf – Er wurde als „Rüpel-Kandidat“ bei DSDS berüchtigt, als Dominik Münch 2008 an der Castingshow mit Dieter Bohlen und Co. teilnahm. Er geriet immer wieder mit Dieter Bohlen aneinander. Sein Leben war hart: süchtig nach Drogen, Bruch mit der Familie, Schulden und Hartz IV

DSDS (RTL): Dominik Münch - „Rüpel-Kandidat“ mit schwerer Vergangenheit 

Der gebürtige Mannheimer sorgte hauptsächlich mit negativen Schlagzeilen für Aufsehen. Der Ex-DSDS-Teilnehmer (DSDS 2020 (RTL): Alle Informationen zur Jury, den Gewinnern und Skandalen*) nahm an der fünften und sechsten Staffel der Castingshow teil. Zwar scheiterte er jedes Mal, schien aber trotzdem nicht genug von Auftritten im TV zu bekommen. 2013 bewarb er sich sogar für das Dschungelcamp, doch auch hier klappte es nicht. Derweil diskutieren DSDS-Fans auch über folgende Meldung: Daniel Küblböck - letztes Geheimnis enthüllt, berichtet extratipp.com*.

2014 folgte der nächste Schicksalsschlag: Sein Sohn Lenny starb im Alter von fünf Jahren an Knochenkrebs. Ein schwerer Schlag für den ehemaligen DSDS-Teilnehmer. „Die letzten Jahre waren sehr schwer“, erzählt Dominik Münch im Interview mit vip.de. „Es ist viel passiert. Ich wusste einfach nicht mehr, wie mein Leben weitergehen soll. Es wurde immer schlimmer, immer mehr Abstürze, immer mehr den Willen verloren.“ Derweil sind DSDS-Fans geschockt, denn Jurymitglied Xavier Naidoo ist unheilbar krank, wie extratipp.com* berichtet.

DSDS (RTL): Dominik Münch (33) will sein Leben in den Griff kriegen 

Trotzdem will er nicht aufgeben und seinen wahren Traum weiter verfolgen: das Singen und die Musik. Im Jahr 2018 ließ er sich nach RTL-Informationen selbst in eine psychiatrische Klinik einweisen. „Irgendwann muss man sich ja selbst eingestehen, dass man Probleme hat und dass man komplett auf dem falschen Weg ist. Und das bin ich.“ Er bereut seine Zeit als „Rüpel-Kandidat“ bei DSDS. (DSDS (RTL): Sendetermine 2020 - Datum und Uhrzeiten der Casting-Show*) „Ich war damals jung, sehr engagiert, habe mich in der Medienbranche nicht ausgekannt. Und da macht man dann natürlich auch viel Fehler und übertreibt und wollte den dicken Macker machen. Aber so bin ich ja eigentlich gar nicht.“

DSDS (RTL): Kind stirbt - Was die Mutter dann macht, ist unfassbar

Wie er wirklich ist, beweist er jetzt mit einer rührenden Aktion für seinen verstorbenen Sohn Lenny (5). In dieser Woche ging Dominik Münch ins Tonstudio, um den Song „Letzter Brief“, der an seinen Sohn adressiert ist. Am Donnerstag (23.01.2020) wurde er veröffentlicht. 

Beim DSDS-Casting zerreißt die schöne Kandidatin Chiara den Juroren Dieter Bohlen* - doch der Pop-Titan schlägt gnadenlos zurück.

„Nachdem mein Sohn gestorben ist, bin ich in ein tiefes Loch gefallen. Lenny war meine einzige Familie. Ich fing an mit Drogen und Alkohol und bekam immer wieder schlimme Panik­attacken. Jeder Tag ist seitdem ein Kampf für mich“, sagt der ehemalige DSDS-Teilnehmer gegenüber Bild.de. Drogen würde er inzwischen nicht mehr nehmen. Die Panikattacken seien jedoch allgegenwärtig. 

Die Reaktion seiner Frau auf den Tod seines kleinen Sohnes macht Münch bis heute fassungslos und enttäuscht. „Am Tag des Todes schrieb sie mir nur eine SMS: ‚Lenny ist gestorben.‘ Dann kam der Tag der Beerdigung – den kleinen Sarg zu sehen, in dem mein Sohn lag, brach mir endgültig das Herz.“ 

Eine schreckliche Nachricht - auf so wenige Worte heruntergebrochen. Klar, dass Dominik den Tod des Sohnes in einem Song verarbeiten muss. „Mein Sohn soll stolz auf mich sein im Himmel, wenn er diesen Song hört...“ 

Gerade läuft die 17. Staffel DSDS auf RTL - der Juror Dieter Bohlen kann sich währenddessen einen Seitenhieb gegen seine Ex-Frau Verona Pooth* nicht verkneifen. Ging das zu weit?

Kommen die DSDS-Stars Sarah und Pietro Lombardi wieder zusammen? Ein guter Freund des Sängers wählt auf Instagram nun eindeutige Worte, wie extratipp.com* berichtet. 

DSDS läuft seit 18 Jahren bei RTL. Damit die Casting-Show nicht bald vor dem Aus steht, will Jury-Chef Dieter Bohlen DSDS radikal verändern*.

Beim letzten Casting zu DSDS zählt für Juror Dieter Bohlen weniger das Gesangstalent - sondern mehr die optischen Reize einer Kandidatin. Geht er zu weit?*

Schlechte Nachrichten von DSDS-Star Pietro Lombardi.* Der Sänger ist unzufrieden mit seinem Körper. Nun bestätigt er den schrecklichen Verdacht.

Ist Sarah Lombardi frisch verliebt? Der DSDS-Star weilte im Urlaub mit einem Profi-Fußballer.* Wer ist der Kicker an ihrer Seite?

DSDS-Juror Pietro Lombardi wurde bei der RTL-Castingshow übelst von einem Kandidaten beleidigt.* Dabei ging es am Anfang noch sehr harmonisch zu.

DSDS-Juror Dieter Bohlen hat einem Interview ein pikantes Geheimnis über Helene Fischer verraten.*

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Daniel Bockwoldt/dpa (Fotomontage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema