Reality-TV-Star unterzieht sich einer Haartransplantation

Das lässt Dschungelcamp-Star Bastian Yotta sieben Stunden lang an sich richten 

+
Direkt nach der Haar-Transplantation geht's für Bastian Yotta nach Los Angeles.

Bastian Yotta legt sich unters Messer und wird dabei von einem TV-Team begleitet.

Dortmund - Dschungelcamper Bastian Yotta hat die Haare wieder schön! Direkt nach einer abendlichen TV-Show ging es für Yotta zur Dortmunder Hairmedic-Klinik, wo er sich einer siebenstündigen (!!!) Haartransplantation unterzog - begleitet von einem Kamerateam.

Bastian Yotta: Kurzes Video beim haarigen Eingriff

Einen kurzen Einblick in den haarsträubenden Eingriff gibt dabei bereits sein Bodyguard. UND es ist nicht irgendein Secuity-Mann: Ivan Jurcevic war zuletzt auch für die Sicherheit von Angela Merkel und Emmanuel Macron zuständig.

Außerdem ist Jurcevic auch als Schauspieler tätig. Über die zweiwöchige Tour mit dem im TV knallhart rüberkommenden Bastian Yotta verrät das Multitalent gegenüber echo24.de*: "Zu mir war er völlig korrekt und megafreundlich."

Yotta fliegt nach der OP direkt nach Los Angeles

Und der Bodyguard erzählt weiter: "Danach ging es sofort weiter zum Frankfurter Flughafen und vor dort mit dem Flieger nach Los Angeles - Yotta hat keine Minute geschlafen und selbst als sich der Verband vom Kopf löste, blieb er völlig cool."

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare