Seit 2011 dabei

BTN: Darum hört „Berlin Tag und Nacht“-Star Saskia Beecks wirklich auf

+
Darum ist Saskia Beecks wirklich aus „Berlin - Tag und Nacht“ ausgestiegen.

Seit Peggys Unfall ging es bei „Berlin Tag und Nacht“ (BTN) hin und her und Joe machte Alina diesen sogar zum Vorwurf. Alina fasst daraufhin einen Plan. Wird sie für immer gehen? 

Update vom 13. September 2019: Es war die Schocknachricht für alle Fans der Show „Berlin - Tag und Nacht“: Saskia Beecks hat die RTL2-Sendung nach acht Jahren verlassen. Und das ziemlich überraschend. Zuschauer fragen sich da natürlich, was der Grund für das plötzliche BTN-Aus ist. Einige Fans vermuten die Trennung von Schauspiel-Kollegin Nathalie Bleicher-Woth als Grund für ihren Ausstieg. Immerhin standen die beiden trotz ihres Liebes-Aus weiterhin in Berlin vor der Kamera - doch damit ist nun Schluss. Für Saskia Beecks beginnt ein neues Kapitel und den wahren Grund dafür verriet sie gegenüber kukksi.de: „Ich möchte etwas Neues machen. Zuletzt hatte ich auch das Gefühl, dass ich bei ‚Berlin – Tag & Nacht‘ etwas stehen geblieben bin. Das ist zwar nicht schlecht, aber ich möchte mich weiterentwickeln.“ 

Weiter verriet das schöne Urgstein auch, wie ihr neues Leben ohne BTN nun aussehen soll: „Ich war drei Jahre am Stück wieder dort und brauche mal wieder etwas frische Luft. Ich möchte in eine andere Richtung gehen und viel reisen sowie Gebärdensprache lernen.“ Gerade genießt Saskia Beecks die Zeit mit Jessica Paszka in New York. 

BTN-Hammer: Nach 8 Jahren geht schönes Urgestein bei „Berlin - Tag und Nacht“

Ursprüngliche Meldung: Berlin - Zuletzt haben sich Peggy und Alina, gespielt von Saskia Beecks, bei „Berlin - Tag und Nacht“ (BTN) noch ausgesprochen. Obwohl sie unbedingt zum alten Zustand zurückkehren will, kann Joe nicht vergessen, dass es Alinas und Moritz Schuld gewesen war, dass seine große Liebe Peggy in einen Autounfall verwickelt war und angefahren wurde. 

Joe ist weiterhin stur und will mit Alina nicht mehr zu tun haben, geht ihr aus dem Weg. Erneut macht er ihr klar, dass sich ihre Freundschaft in Luft aufgelöst hat. Alina kann das weiterhin nicht ertragen. Nun fragen sich die Zuschauer: Ist Saskia Beecks endgültig raus aus der TV-Serie?

„Berlin Tag und Nacht“: Peggy will Alina umstimmen

Alina fasste auf Joes Ablehnung hin einen Plan. Sie will Franzi auf Gran Canaria unterstützen, die immer helfende Hände gebrauchen kann. Peggy, bei der Fans gerade auch einen Ausstieg befürchteten, beschließt Alina jedoch noch umzustimmen, so ganz soll ihr das aber nicht gelingen. Kurz darauf unterschreibt Alina einen Kaufvertrag. Eine letzte Unterhaltung mit Joe hält sie davon ab sofort zu fliegen. 

BTN-Fans werden das Gespräch aber wohl mit gemischten Gefühlen betrachten. Denn Joe gibt ihr gegenüber zu, nicht über seinen Schatten springen zu können, aber er erklärt auch, dass sie immer einen besonderen Platz in seinem Herzen haben wird. Auch das wird Alina jedoch nicht davon abhalten, Berlin den Rücken zuzukehren. Nach einer tränenreichen Umarmung fährt Joe Alina schließlich selbst zum Flughafen.  

„Berlin Tag und Nacht“ (BTN): „Diesmal vielleicht für immer“

Auf dem Weg dorthin resümiert BTN-Alina (Saskia Beecks): „Joe war immer wie ein Vater für mich und es tut mir weh, dass ich ihn enttäuscht habe. Aber am allermeisten habe ich mich selbst enttäuscht. Und deshalb muss ich jetzt erstmal zu mir selbst zurückfinden ehe ich über die Zukunft nachdenken kann.“

Sie wisse zwar nicht, ob sie dort, wo sie hingehe, auch glücklich werde, oder ob ihre Suche weitergeht. „Ich weiß nur, dass es Zeit ist, Abschied zu nehmen“, sagt Alina. „Tschüß Berlin. Diesmal vielleicht für immer“, verabschiedet sie sich aus „Berlin - Tag und Nacht“

„Berlin Tag und Nacht“: Geht sie wirklich für immer?

Das war es also. Alina macht tatsächlich Ernst und geht. Endgültig? Für immer? Ob Darstellerin Saskia Beecks, die immerhin seit 2011 - mit einer zweijährigen Pause von 2014-2016 - für „Berlin Tag und Nacht“ vor der Kamera stand, eines Tages irgendwann zurückkommt, bleibt abzuwarten. Im Privaten wurde der schönen Darstellerin eine Beziehung mit einer Ex-Bachelorette nachgesagt, wie extratipp.com* berichtet.

Ihre Fans reagieren auf Instagram unter Saskia Beecks letzten Posting mit gemischten Gefühlen. So schreibt ein User: „Hey Saskia, bist du jetzt endgültig mit Berlin Tag und Nacht fertig? Ich bin so verdammt traurig und am Weinen..... Bitte mach dich nicht lustig über mich...“ Ein anderer Follower ist da ganz anderer Meinung: „Ich muss sagen, ich bin froh, dass sie geht.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Werbung || ALL I WANT - alles was ich will! Zu oft fragen wir uns allerdings: „Was will ich eigentlich?“ und zu oft wissen wir dies ueberhaupt nicht. ⁣ Noch oefter wollen wir zb mehrere Dinge auf einmal, Kombinationen, mal was anderes, das, was man vorher noch nicht hatte! ⁣ Ich bin ein Mensch, der gerne Neues ausprobiert, und hab die @alliwant.de Skyr Style Produkte im Kuehlregal entdeckt! Sk-sk-skyyyyyr.. habt ihr sicher schonmal gehoert, aber diese hier noch nicht probiert Die sind perfekt fuer diejenigen, die mutig genug sind, ihre Gewohnheiten mal kurz ausser Acht zu lassen! ⁣ Leckere, neue Geschmacksrichtungen wie Zitrus-Apfel-Ingwer oder Mango-Kurkuma, 100% natuerliche Zutaten, KEIN Zuckerzusatz, dafuer viel Protein. Ideal fuer zwischendurch,⁣ aber auch zum Schlemmen!⁣ Probiert sie gern mal aus, mein Liebling ist BLAUBEERE-TRAUBE -LAVENDEL­GESCHMACK.⁣ Yummy⁣ #ALLIWANT #wasichwill #whatIwant #mychoiceisnatural #natürlichgut #megaGeschmack⁣ #vollerGeschmack #Geschmacksexplosion

Ein Beitrag geteilt von Saskia Beecks (@saskiabeecks) am

Lesen Sie auch Steve Jobs: Dieses Foto sorgt für Aufregung - Apple-Gründer gar nicht tot?

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare