1. echo24
  2. Leben
  3. Verbraucher

Whatsapp-Status anonym sehen – mit diesem einfachen Trick funktioniert‘s

Erstellt:

Von: Tobias Becker

Kommentare

Whatsapp hat seit einigen Jahren die Status-Funktion eingeführt. Wer die kurzweiligen Bilder, Videos und Texte von Freunden und Bekannten anonym anschauen will, braucht einen Trick.

Die Story-Funktion ist auf den meisten Social-Media-Plattformen sehr beliebt. Facebook hat sie, Instagram und auch Whatsapp besitzt die kurzweiligen Postings, die für 24 Stunden sichtbar sind. Dort posten viele Menschen Fotos, Texte, Videos und teilen sich so mit. In der Regel können die Story-Poster auch sehen, wer sich ihre Story angeschaut hat. Auf Whatsapp ist das aber auch anonym möglich.

Whatsapp-Status: Funktion auch auf Instagram und Facebook vorhanden

Der Messengerdienst Whatsapp, der nun auch die Notiz-Funktion eingeführt hat, ist nicht nur in Heilbronn beliebt, sondern weltweit. Rund zwei Milliarden User wurden zuletzt verzeichnet. Heißt: Es ist auch der beliebteste Dienst zum Versenden von Text- und Sprachnachrichten, Bildern, Videos und anderen Dateien.

Whatsapp ist ein soziales Medium und gehört zum Facebook-Konzern Meta. Klar, dass gewisse Funktionen sich überschneiden. Dazu zählt auch der Status, in dem Freunde und Bekannte die Inhalte für 24 Stunden sehen können. Im Anschluss verschwindet es wieder und gleicht somit der Story auf Instagram oder Facebook.

Whatsapp-Status anonym anschauen: Mehrere Möglichkeiten – mit Haken

Wer durch den Status anderer stöbert, wird den jeweiligen Usern auch angezeigt in einer Übersicht. Wenn man das aus irgendeinem Grund nicht möchte, gibt es auf Whatsapp die Möglichkeit anonym unterwegs zu sein. So kann man den Status anderer zwar sehen, wird dabei aber nicht ertappt. Anders als die Neuerung, mit der man Avatare auf WhatsApp erstellen können soll, benötigt es für das anonyme Status-Surfen aber einen Trick.

Zwar gibt es mehrere Möglichkeiten, den Status auf Whatsapp anonym anzuschauen, aber die meisten haben gravierende Nachteile. Wer zum Beispiel im Flugzeugmodus auf den Status anderer schaut, wird zwar nicht direkt angezeigt, aber sobald der Modus ausgeschalten wird, synchronisiert auch Whatsapp nach – und zeigt die vermeintlich anonymen Betrachter des Status doch an.

AppWhatsapp
KategorieInstant Messaging
Erscheinungsjahr2009
EntwicklerWhatsApp Inc. / Meta Platforms

Whatsapp-Status anonym anschauen: Mit diesem Trick geht es

Mit einem einfachen Trick, einer Funktion, die wie der Status selbst vor Jahren eingeführt wurde, lässt sich völlig inkognito der Status anderer sehen, wenn auch mit einem kleinen Nachteil. Wer kennt sie nicht, die Lesebestätigung auf Whatsapp. Angezeigt durch die zwei blauen Häkchen erkennt man so beispielsweise im Chatverlauf, wer Nachrichten gesehen hat. Aber: Man kann die Lesebestätigung bei Whatsapp ausschalten.

Macht man das, wird zum einen nicht mehr angezeigt, wann und ob man Nachrichten im Chat gelesen hat. Zum anderen bleibt auch das Öffnen einer Status-Meldung anonym, wie unter anderem „Morgenpost“ berichtet. Wer das ausprobieren möchte, kann das wie folgt machen:

Der Nachteil dabei: Wenn andere nicht mehr sehen, wann Nachrichten gelesen und der Status eingesehen wurde, gilt das auch für einen selbst. Dennoch ist das die vermutlich einfachste Lösung, um unerkannt den Status auf Whatsapp zu checken.

Auch interessant

Kommentare