1. echo24
  2. Leben
  3. Verbraucher

Neuerung an allen Aldi-Kassen – so wird der Einkauf für Kunden schneller

Erstellt:

Von: Juliane Reyle

Kommentare

Der Discounter plant ein neues Kassen-Konzept: Die Modernisierung beim Kaufprozess soll Abläufe beim Einkauf schneller und einfacher werden lassen. Für Kunden kann das eine Umstellung bedeuten.

In Zeiten von künstlicher Intelligenz, maschineller Produktionen und modernster Technik, ist es kein Wunder, dass auch Lebensmittelgeschäfte Änderungen wagen. Der Discounter Aldi plant gleich im ersten Quartal 2023 eine große Modernisierung im Kassenbereich – durch diese sollen die Abläufe schneller und einfacher sowie das Ladenpersonal entlastet werden.

Neues Kassen-Angebot bei Aldi: Alle Filialen müssen modernisieren

Ein Ende von langen Warteschlangen und die Möglichkeit, schnell selbst die Waren abzuscannen? Das möchte Aldi in Zukunft mit neu eingeführten Kassen erfüllen. Der Discounter führt sowohl Self-Checkout-Kassen ein, als auch Kassen mit doppeltem Warenschacht, wie eine Sprecherin des Unternehmens in einer Presseerklärung mitteilt.

Gewöhnliche Kassen mit Kassierern, die die Waren abscannen und den Ablauf beaufsichtigen, werden jedoch nicht abgeschafft. Die neuen Kassen-Systeme werden vielmehr ergänzend eingesetzt. In 30 Filialen wurde das neue Konzept bereits ausprobiert und scheinbar für gut befunden, denn alle Filialen von Aldi-Süd sollen nun nachziehen und ebenfalls modernisieren.

Doppelter Warenschacht und „Selbst-Checkout“ – neue Möglichkeiten für Kunden

Die Kassen mit doppelten Warenschacht können jedoch auch eine Doppel-Belastung für Kassierer bedeutet, denn diese kümmern sich an den modernen Kassen zeitgleich um zwei Kunden – während einer bezahlt, werden die Waren des anderen abgescannt. An den Kassen gibt es nicht nur zwei Warenschächte, sondern auch zwei separate EC-Terminals.

Selbst-Checkout-Kassen, auch kurz „Selbst-Kassen“ genannt, sind viele Kunden bereits aus anderen Geschäften gewohnt. Das Einrichtungshaus Ikea hat bereits vor Jahren das moderne Kassensystem eingeführt, doch auch Lebensmittelgeschäfte wie Kaufland und Rewe verfügen über diese Möglichkeit.

Besonders Filialen, die in der Nähe von Schule oder Bürogebieten liegen, sollen einen zusätzlichen „Self-Checkout-Bereich“ erhalten, denn hier werden oft kleine Einkäufe getätigt, die sich laut Aldi hervorragend für dieses Kassen-System eignen.

Auch interessant

Kommentare