1. echo24
  2. Leben
  3. Verbraucher

Heilbronn: Knorr-Werk bleibt doch! Diese Neuerung soll Standort sichern

Erstellt:

Von: Juliane Reyle

Kommentare

Der Knorr-Traditions- und Gründungsstandort Heilbronn wird noch mindestens zehn Jahre bestehen bleiben.
Das Knorr-Werk bleibt doch! Eine Neuerung sichert den Standort in Heilbronn. © Mario Berger/Archiv

Erst kurz vor dem Aus und nun das „wettbewerbsfähigste Werk im Netzwerk von Knorr“ ? - Das Heilbronner Knorr-Werk bleibt!

Im Oktober 2019 stand das Bestehen des bekannten Heilbronner Knorr - Werk auf der Kippe: „nicht wettbewerbsfähig“ so hieß es. Doch in den vergangenen zwei Jahren wurde ein Effizienzprogramm durchgeführt und nicht nur die Vertreter der Werksleitung der Arbeitnehmervertretung sind stolz darüber, dass der Heilbronner Standort dank einesneuen Zukunftstarifvertrags sein Bleiben für die kommenden 10 Jahre sichert, sondern auch die Mitarbeiter.

Heilbronn: Qualität, Effizienz und Nachhaltigkeit - neue Strategie für das Knorr-Werk

Im April 2022 hat Julius Mannherz im Heilbronner Knorr-Werk die Werksleitung übernommen und gemeinsam mit seinem Team eine neue Strategie für das Werk entwickelt. Effizienz und Nachhaltigkeit sind die hier die Schwerpunkte und sichern den Standort: das Werk soll für eine erfolgreiche Zukunft ausgerichtet werden. Mannherz äußert sich positiv „Wir werden das wettbewerbsfähigste Werk im Netzwerk von Knorr sein“. Es soll die Produktionsmenge und somit die Produktivität erhöht werden, dadurch werden auch Kapazitäten für mehr Produkte geschaffen. Bauliche Herausforderungen, wie weit voneinander getrennte oder sehr hohe Gebäude, sollen ebenfalls angepasst werden.

Energie sparen, neueste Technologien und Digitalisierung

Doch nicht nur Energie soll eingespart werden, sondern auch modernisiert - neueste Technologien sollen im Werk verwendet werden, der Standort digitalisiert werden und auch die Mitarbeiter sollen Weiterqualifizierung erhalten. Für die Umsetzung all seiner Vorhaben, genießt das Knorr-Werk Unterstützung aus seinem gutem Netzwerk in der Region, das unter anderem aus Hochschulen und anderen Unternehmen besteht. Anstatt Entlassungen, werden nun sogar weitere Einstellungen möglich, sowie die Zahl Ausbildungsplätze erhöht.

Das Heilbronner Knorr-Werk besteht schon seit über 180 Jahren. Auch weitere bekannte Firmen haben Ihren Ursprung oder Sitz in Heilbronn und Umgebung - wie beispielsweise Kaufland und Lidl.

Auch interessant

Kommentare