1. echo24
  2. Leben
  3. Verbraucher

Kratzer auf der Ampelglasscheibe: Was bringen die Rillen auf der Oberfläche?

Erstellt:

Von: Juliane Reyle

Kommentare

Eine Ampel leuchtet rot.
Das Ampellicht wird durch die Kratzern im Glas gestreut. © Stefan Sauer/dpa

Im Stau beobachtet oder lange an der Ampel gewartet und dabei „Kratzer“ in den Ampelgläsern entdeckt? Das hat es mit den Rillen in den Gläsern der Ampeln auf sich.

Mit ihrem Strahlen regeln sie den Verkehr: die Ampellichter. Doch wer eine Ampel ganz genau beobachtet, erkennt Rillen oder gar „Kratzer“ auf ihren Glasscheiben. Ob die Gläser bei Frost gesprungen sind oder ob sie tatsächlich aus einem bestimmten Grund diese Rillen haben und ob jede Ampel „Kratzer“ aufweist, erfahrt Ihr hier.

Ampelglasscheiben streuen das Licht weit: Unfälle sollen vermieden werden

„Streuscheiben“ werden die rundlichen Gläser mit Rillen an Ampeln in Fachkreisen genannt. Diese Streuscheiben sorgen mit ihren „Kratzern“ dafür, dass das rote, orange und grüne Licht möglichst weit gestreut wird, jedoch in die richtige Richtung. Denn egal, ob direkt vor der Ampel gestanden wird oder 30 Meter entfernt, muss die Ampelfarbe gut erkannt werden, um Unfälle zu vermeiden. Die Rillen sorgen für eine gleichmäßige Verteilung von Licht.

Kratzer auf Ampelglasscheibe: Moderne Ampeln verzichten auf die Rillen

Ampeln müssen selbstverständlich auch heute noch ihren Zweck erfüllen und es handelt sich nicht etwa um eine Sparmaßnahme, dass die Rillen fehlen, sondern inzwischen wurden die Streuscheiben an Ampeln modernisiert. Neue Ampeln erhalten anstatt einer gerillten Oberfläche eine Streuscheibe, die aus ganz vielen kleinen Linsenelementen besteht. Somit haben manche Ampeln keine Rillen, sondern Facetten.

Übrigens: Manche Ampeln kommen mit einem Verkehrszeichen, auf dem ein grüner Pfeil abgebildet ist, daher. Doch Autofahrer sollten aufpassen: Dieser grüne Pfeil gilt nicht für alle. Aber auch beim „normalen“ Grünpfeil machen Autofahrer einen Fehler besonders häufig. Beim Warten an Ampeln sehen Autofahrer häufig auch Verkehrszeichen, die verblüffen. Bei manchen Verkehrsschildern im Ausland weiß so gut wie niemand, was sie bedeuten.

Auch interessant

Kommentare