1. echo24
  2. Leben
  3. Tiere

Hund trifft auf Buckelwal: „Das war so fantastisch, dass mir die Tränen kamen“

Erstellt:

Von: Lara-Sabrina Kiehl

Kommentare

Auf einer Bootstour macht Hund Skipper die Begegnung seines Lebens. Ein Buckelwal kommt nah zu ihm heran. Ein Video hält den Moment fest.

Konnten Sie auch schon mal ihren eigenen Augen kaum trauen? Und waren völlig erstaunt, über das, was Sie gerade sehen? Dann können Sie mit Sicherheit gut nachempfinden, wie es Hund Skipper gehen musste, als er zum ersten Mal in unsagbarer Nähe zu einem Buckelwal ist. Der einzigartige Moment wurde mit einer Kamera festgehalten.

Hund trifft auf Buckelwal: „Das war so fantastisch, dass mir die Tränen kamen“

Monterey Bay Whale Watch organisiert regelmäßig Whale-Watching-Touren in der Monterey Bay in Kalifornien und hat das Video von dem einzigartigen Moment auf Facebook geteilt. Dort hat der Clip bereits über 26.000 Likes bekommen und wurde über 470.000 Mal aufgerufen. Das Video von einem Golden Retriever, der nach Jahren seine Mutter wieder trifft, begeistert auf TikTok.

Darin ist zu sehen, wie Hund Skipper völlig fasziniert vom Boot heraus einen Buckelwal, der ganz nah ist, beobachtet. Der Wal taucht immer wieder unter Wasser und dann wieder auf. Skipper bewegt sich aufgeregt von links nach rechts. Immer dahin wo der Wal gerade ist und es macht den Anschein als würden die beiden Tiere miteinander kommunizieren.

Hund trifft auf Buckelwal: Zum ersten Mal ganz nah dran

Skippers Besitzerin ist Nancy Black, Kapitänin, Meeresbiologin und Inhaberin von Monterey Bay Whale Watch. Seit 30 Jahren nimmt sie ihre Hunde auf die Bootsfahrten mit. Doch dass der noch junge Skipper einem Wal so nahe gekommen ist, ist zuvor noch nicht passiert. „Es ist sehr selten, dass Wale so nah an das Boot herankommen, aber es kommt gelegentlich vor“, berichtet ein Sprecher der Organisation gegenüber dem Onlineportal Newsweek. In den vergangenen Jahren sei es aber immer häufiger zu so nahen Begegnung mit den Meeresriesen gekommen.

Noch mehr spannende Tier-Themen finden Sie im kostenlosen Partner-Newsletter von Landtiere.de, den Sie gleich hier abonnieren können.

Es wird spekuliert, dass dies vielleicht daran liegt, dass jüngere Wale noch nie Walfang erlebt haben und weniger Angst vor menschlichen Booten haben als ihre Vorgänger. 1988 wurden Buckelwale als gefährdet eingestuft, aber dank des Verbots des kommerziellen Walfangs dieser Art erholen sich ihre Bestände langsam wieder. Buckelwale können über 15 Meter lang und bis zu 90 Jahre alt werden. Eine dramatische Geschichte steckt hinter einem Hund, der alleine im Ozean treibt.

Hund trifft auf Buckelwal: Was er dabei wohl gedacht hat?

Auf Facebook löst der Clip von dem Hund auf dem Boot große Begeisterung aus. Hier eine kleine Auswahl der vielen Kommentare zu dieser unvergesslichen Begegnung.

Auch interessant

Kommentare