Frankreich-Urlaub

Waldbrände in Südfrankreich: Feuer-Katastrophe – das müssen Reisende jetzt wissen

Frankreich, Fabrezan: Menschen beobachten einen Waldbrand.
+
Frankreich, Fabrezan: Menschen beobachten einen Waldbrand.

Drastische Waldbrände erschüttern Südfrankreich. Nachdem die Corona-Pandemie viele Menschen in Atem gehalten hat, folgt mitten in der Urlaubssaison die nächste Katastrophe.

Aufgrund der Corona-Pandemie gestaltet sich der Sommerurlaub 2021 nicht gerade einfach. Im Süden Europas kommt momentan neben dem Coronavirus, der Delta-Variante und den hohen Infektionszahlen in vielen Reisezielen noch ein ganz anderes Problem hinzu: Eine Hitzewelle sorgt in vielen Ländern im Mittelmeerraum für zahlreiche Waldbrände.
HEIDELBERG24* hat die wichtigsten Tipps für Urlauber zum Thema Waldbrände in Südfrankreich zusammengefasst.

Innerhalb eines Tages haben die Flammen in Südfrankreich eine Fläche von 5000 Hektar zerstört. Außerdem mussten tausende Menschen aufgrund des Waldbrands in Sicherheit gebracht werden. *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren