1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

„War ein Schock“: Stefan Mross erfuhr aus Zeitung von neuem Freund von Anna-Carina Woitschack

Erstellt:

Von: Matthias Kernstock

Kommentare

Schlagerstar Stefan Mross (47) erfuhr an seinem Geburtstag aus der Zeitung vom neuen Freund seiner Frau Anna-Carina Woitschack (30). „Für mich war es ein Schock“, gibt der Trompeter zu.

Wie viel Schmerz muss Schlagerstar Stefan Mross noch ertragen? Ausgerechnet auf der „Schlagerfanreise“ in Ägypten musste der „Immer wieder sonntags“-Moderator mit einer Magen-Darm-Verstimmung kämpfen. Dann, an einem 47. Geburtstag, trifft ihm beim Lesen der Zeitung beinahe der Blitz, wie Stefan Mross im Interview mit bild.de verrät.

„Für mich war ein Schock“: Stefan Mross erfuhr aus Zeitung von neuem Freund von Anna-Carina Woitschack

Dort liest der Traunsteiner vom neuen Freund seiner Frau Anna-Carina Woitschack. Ein gutaussehender Manager aus Linz. Sein Name: Daniel B. Damit nicht genug. Seine Frau spricht auch noch öffentlich über ihren neuen Freund: „Wir lernen uns gerade kennen“, so Anna-Carina Woitschack.

Stefan Mross erfuhr an seinem Geburtstag aus der Zeitung vom neuen Freund seiner Frau Anna-Carina Woitschack.
Stefan Mross erfuhr an seinem Geburtstag aus der Zeitung vom neuen Freund seiner Frau Anna-Carina Woitschack. © Imago Images / Instagram (Fotomontage)

Als Zeichen seiner Liebe kommentierte Daniel B. ein Foto von Anna-Carina Woitschack, als beide in seiner Heimat Linz unterwegs waren. „Für mich war es ein Schock, aus der Zeitung zu erfahren, dass Anna einen Neuen hat“, gibt Stefan Mross zu. Das hat mich tief getroffen, ich habe da ganz schön daran zu knabbern. Zumal ich an dem Tag auch noch Geburtstag hatte – und mit einer Magen-Darm-Verstimmung in Ägypten darniederlag.“

Stefan Mross: „Anna und ich haben noch Kontakt, es gibt noch vieles zu klären“

Gerade reist Stefan Mross nach seiner „Schlagerfanreise“ von Ägypten nach Warschau - alleine. Dort dreht er für Sat.1 die „Comedy Märchenstunde“. Ob ihn der TV-Job auf andere Gedanken bringen kann? Während die Schlagerfans sich den Kopf zerbrechen, wie lange sich Anna-Carina Woitschack und Daniel B. schon kennen, versucht sich Stefan Mross auf positive Gedanken zu konzentrieren.

„Wie, wo und wann sie den Neuen kennenlernte, interessiert mich nicht. Eine Trennung ist immer schlimm. Anna und ich haben Kontakt, es gibt noch vieles zu klären.“ Was nach Rosenkrieg klingt, soll keiner werden, so Stefan Mross. „Nein! Und es wird keinen Rosenkrieg geben. Sie hat mir auch zum Geburtstag gratuliert. Anna ist ein wunderbarer Mensch! Mit ihr hatte ich die intensivste Zeit meines Lebens.“

Auch um Stefan Mross‘ Freund Florian Silbereisen gibt es derzeit Schlagzeilen. Die „Schlagerchampions“ begeistern jedes Jahr ein Millionenpublikum. 2023 droht die Show allerdings möglicherweise auszufallen. Stattdessen soll endlich der TV-Abschied von Jürgen Drews gezeigt werden. Verwendete Quellen: bild.de, Instagram/Anna-Carina Woitschack

Auch interessant

Kommentare