Wer fliegt heute raus?

„Love Island“ 2021 (RTL2): Massen-Rauswurf - Folge 14 zum Nachlesen

Eine Naaachricht stellt die Islander vor eine schwere Entscheidung.
+
Bei „Love Island“ kommt es in Folge 14 zu einem Massen-Rauswurf. Alle Infos im Live-Ticker.
  • Julia Thielen
    vonJulia Thielen
    schließen

Bei „Love Island“ kommt es heute zu einem Massen-Rauswurf. Alle Entwicklungen zu Folge 14 im Live-Ticker.

Wir möchten uns bei euch fürs Lesen bedanken und für die technischen Schwierigkeiten entschuldigen, die ausgerechnet zur Unzeit aufgekommen sind. Wir hoffen, ihr seid bei Folge 15 wieder dabei. Genauso wie Adriano. Nur netter.

23.55 Uhr: Das war’s auch schon wieder bei „Love Island“. Die Vorschau auf morgen zeigt: Nicole hat verstanden, dass Drama ihr Sendezeit bringt – und Sendezeit möglicherweise auch Sympathien.

23.51 Uhr: Nicole ist derweil mal wieder genervt. Sie wirkt unsympathisch und versteht nicht wieso. Auch das lassen wir mal wieder einfach so stehen.

„Love Island“ 2021 (RTL2): Massen-Rauswurf - Folge 14 zum Nachlesen

23.50 Uhr: Im Umkehrschluss heißt das: Francesco, Liza und Angelina sind raus. Letztere könnte in Ex-Islander Breno aber auch „draußen“ ihr Glück finden.

23.48 Uhr: Och Adriano – zieh es bitte nicht so in die Länge. Ist doch klar, wie das jetzt ausgeht. Die Couples bleiben zusammen. Nicole und Julia dürfen bleiben.

23.47 Uhr: Wer hätte es gedacht. Adriano verkündet die Entscheidung der Love Islander. Finn Emma darf wegen ihrer lockeren Art bleiben.

23.45 Uhr: Für sechs andere sieht es weniger rosig aus: Nicole, Francesco, Finn Emma, Liza, Angelina und Julia sind bei den Fans am unbeliebtesten. Doch jetzt wird es erst richtig hart. Die anderen müssen entscheiden, wer rausfliegt.

23.44 Uhr: Wer hätte das gedacht? Greta ist laut den Zuschauern von „Love Island“ die beliebteste Kandidatin. Auch Fynn bleibt auf der Insel.

23.39 Uhr: Wow! Fynn kommt zu Wort, Nicole darf auch kurz was sagen. Das war‘s dann mit der Sendezeit. Leute, das hat Adriano wirklich besser drauf.

23.36 Uhr: Paco und Bianca schwärmen voneinander. Adriano hat dafür nur ein müdes Lächeln übrig.

23.26 Uhr: Jetzt hat auch Moderatorin Jana Ina Zarrella ihren großen Auftritt. Den Job hätten wir schon auch gerne. Die Entscheidung, wer raus fliegt, gibt es aber natürlich erst nach der Werbung. Endlich wird es mal spannend.

23.24 Uhr: Naaaaachricht - jetzt geht‘s gleich drei Islandern an den Kragen.

„Love Island“ 2021 (RTL2) Folge 14 im Live-Ticker - heute Massen-Rauswurf

23.23 Uhr: Wenn Adriano noch einen Satz sagt, dann gehen wir. Ach, geht ja nicht, wir können euch ja nicht im Stich lassen. Dann anders: Wir stehen das gemeinsam durch. Irgendwann muss der ja jetzt mal rausfliegen.

23.15 Uhr: Alex und Emilia sprechen sich aus. Naja, eigentlich schifft Alex geschickt ums Thema drum herum und lässt Emilia die Entscheidung treffen. Tatsächlich sind die beiden ab sofort kein Couple mehr. Während Emilia sich trösten lässt, ist Adriano wieder einmal auf Mission und versucht, mehr aus Alex heraus zu bekommen.

23.07 Uhr: Emilia ist ihrerseits pfiffig genug zu wissen, was wohl schon wieder auf sie zu kommt. Klingt jedenfalls ganz nach entcouplen. Aber frühestens nach der nächsten Werbung.

23.03 Uhr: Kaum ist er bei Bianca auf Granit gestoßen, bietet sich Adriano bei Alex als Seelenklempner an. Der will Emilia nicht einfach aufgeben, aber zu 99,9% will er sie auch nicht haben.

„Love Island“ 2021 (RTL2): Folge 14 im Live-Ticker - Bianca wacht endlich auf

23.01 Uhr: Gut, dass ihr ihn immer noch draußen seht. Wir hoffen jetzt mal, dass das auch so kommt. Für die Einschaltquoten von RTL2 könnte aber das Gegenteil Sinn machen.

22.57 Uhr: Adriano würde von Bianca gerne wissen, warum sie nicht offenkundig weiter leidet. Und eeendlich gibt Bianca der Labertasche mal Kontra. „Du quälst mich“, wirft sie Adriano vor. Doch der will sich den Schuh nicht anziehen. Bianca macht es nochmal deutlich: „Mir ist das Wichtigste, dass jemand mich zum Lachen bringt.“ Adriano könnte das nie. Zum Glück hat sie das jetzt verstanden.

22.56 Uhr: Adriano verunsichert gar nicht so sehr, dass Bianca jetzt einen anderen datet. Er ist eher verwirrt und das macht ihn unsicher. „Ich versteh sonst immer alles.“

22.55 Uhr: „Zeit für Real-Talk“. Adriano hat einmal mehr Gesprächsbedarf. „Du warst emotional tot“, wirft er Bianca vor. Er versteht die Achterbahn ihrer Gefühle nicht. Wir fragen uns schon: Was geht ihn das jetzt eigentlich noch an?

22.54 Uhr: Schluss mit Twitter. Bei „Love Island“ geht‘s weiter.

22.49 Uhr: Falls ihr gerade Langeweile habt, hätten wir da eine Idee: Bei Twitter alle fiesen Memes zu Adriano unter #loveisland anschauen.

22.47 Uhr: Es geht in die Werbung.

„Love Island“: Live-Ticker zu Folge 14 - fast alle Islander nicht zu sehen

22.44 Uhr: Oh Moment - das kam jetzt tatsächlich einen Tick zu früh. Jetzt geht es doch tatsächlich plötzlich um Emilia. Die scheint schon wieder Pech zu haben. Auch mit Alex funkt es wohl nicht so richtig.

22.43 Uhr: Ihr fragt euch, was eigentlich die anderen Islander machen? Keine Ahnung. Die bekommen heute dank Adriano wieder kaum Sendezeit bei „Love Island“.

22.42 Uhr: Adriano feiert sich dafür, dass Paco und Bianca in einem Bett schlafen. Noch.

22.39 Uhr: Julia könnte sich vorstellen, für Amadu sogar das ganz große Opfer zu bringen: Sie würde nach Düsseldorf ziehen. Amadu bringt dann seinerseits ein großes Opfer - er eträgt, dass Julia Käse isst.

22.38 Uhr: Julia und Amadu dürfen in die Private Suite. Langweilig - das wussten wir ja schon.

22.37 Uhr: Naaachricht!

„Love Island“ 2021 (RTL2): Live-Ticker zu Folge 14 - Adriano kuppelt mit Erfolg

22.33 Uhr: „Ach, ich bin schon lange über dich hinweg“, erklärt Bianca Adriano. Er betont nochmal, dass er größer ist, „als dieses komische, strange Konkurrenzdenken“. Beides lassen wir jetzt einfach mal so stehen.

22.31 Uhr: Hach, irgendwie sind sie ja schon niedlich, diese Islander. „Ich küss dein Herz“, sagt Paco zu Alex. Die gönnen sich bestimmt auch alle gegenseitig die 50.000 Euro. Muss man ja fast lieb haben.

22.29 Uhr: Adriano und Paco tauschen sich über das gelungene Date aus. Und Adriano nutzt die Chance, bei Paco nochmal in der offenen Wunde zu bohren: „Ich weiß nicht, ob du damit umgehen kannst, die zweite Geige zu sein.“ Gezielt gesetzter Nadelstich, Adriano.

22.28 Uhr: Bianca berichtet derweil den Mädels vom Date. Zitat: „Da ist ein Tropfen in die Unterhose gegangen.“ Details? Sie musste pinkeln vor Lachen. Wie romantisch.

22.26 Uhr: Adriano muss natürlich noch schnell seinem Geltungsdrang nachkommen - und alle anderen Islander darüber informieren, dass er der Kuppler hinter Bianca und Paco ist. Diesen Moment sollten wir uns jetzt gut merken. Das könnte später nochmal wichtig werden.

„Love Island“ 2021 (RTL2): Live-Ticker zu Folge 14 - Biancas erstes Date nach Trennung

22.24 Uhr: Paco denkt schon ans Knutschen. Aber irgendwie hängt die Trennung zwischen Bianca und Adriano doch noch in der Luft. Ob die beiden neuen Turteltauben das abschalten können?

22.22 Uhr: Bianca baggert gleich mal voll drauf los. Paco bringt sie ihrerseits mit der „Gähnnummer“ zum Lachen. Kennt ihr, oder? Gähnen, Arm ausstrecken, Date unauffällig angrabbeln. Läuft!

22.20 Uhr: Zum Glück hat Paco die Jogginghose gegen was Schickeres ausgetauscht. Da machts auch nix, dass er erstmal einen Hinweis braucht, wie man so mit einer Frau umgeht: „Mach ihr nen Kompliment: ‚Du siehst richtig schön aus.‘“

22.18 Uhr: Bianca macht sich fertig für ihr Date mit Paco. Ganz symbolarm trägt sie heute Kleidchen mit Herzchen. Paco ist derweil noch in Jogginghose.

22.17 Uhr: Uuuh - heute wird es kuschelig zwischen Julia und Amadu. Sie bekommen Zeit in der Private Suit-Badewanne.

22:05 Uhr: Herzlich Willkommen zu einem neuen Ticker rund um die „Love Island“. Heute müssen gleich drei Islander gehen. Ihr habt schonmal abgestimmt und denkt, dass Adriano gehen muss. Könnte daran liegen, wie er mit Bianca umgeht. Adriano machte sich zuletzt mit seinem seltsamen Verhalten keine Freunde. Mal sehen, ob ihn das nun teuer zu stehen kommt.

„Love Island“: Folge 14 im Live-Ticker - heute Massen-Rauswurf

Erstmeldung, 14.45 Uhr: Es sind nur noch wenige Tage bis zum Finale bei „Love Island“. Und noch tummeln sich in der Villa auf Teneriffa zu viele Couples und Singles. Bis das Gewinnerpärchen feststeht, müssen noch einige die RTL2-Sendung ohne die 50.000 Euro Siegprämie verlassen. Heute kommt es dabei zu einem regelrechten Paukenschlag. Zuschauer und Islander startet den Massen-Rauswurf bei den Kandidaten. Alle Entwicklungen gibt es wieder im Live-Ticker, am 23. März, von echo24.de.

Wie RTL2 aktuell berichtet, fliegen in Folge 14 von „Love Island“ gleich mehrere Islander von der Insel. „Drei von euch müssen heute noch die Villa verlassen, drei dürfen bleiben. Aber welche drei, das entscheidet ihr“, kündigt Moderatorin Jana Ina Zarrella den Kandidaten an und sorgt für ein Beben auf der Insel. Zuvor haben schon die Zuschauer entschieden: Die sechs unbeliebtesten Islander stehen in der engeren Auswahl für den Rausschmiss.

„Love Island“: Folge 14 im Live-Ticker - Massen-Rauswurf bei den Islandern

Geht man nach den Entwicklungen der letzten Folge und den Reaktionen der Fans darauf in den sozialen Netzwerken, könnte vor allem Adriano schlechte Karten haben. Er machte erst mit Bianca Schluss - und bot sie Paco dann an wie Ware zum Verkauf. Selbst „Love Island“-Kommentator Simon Beeck, der sonst um keinen flachen Spruch verlegen ist, konnte dieses Verhalten wohl nicht fassen. „Erst wird der Umzugskartons zu gemacht und dann direkt an die Spedition übergeben“, kommentierte Beeck bei Instagram.

SendungLove Island
SenderRTL2
Folge14

Bis dahin ließ sich Adriano für seine Uneigennützigkeit sogar noch von den anderen Islandern feiern. Doch plötzlich ändert er nun seine Meinung und macht Bianca üble Vorwürfe. Das könnte vor allem bei den Frauen in der Villa sein Aus sein. Die Wahrscheinlichkeit angesichts des heutigen Massen-Rauswurfs steigt jedenfalls.

„Love Island“: Folge 14 im Live-Ticker - wer fliegt raus?

Neben Adriano könnten es auch Greta und die neue Granate schwer haben, bei den Zuschauern gepunktet zu haben. Greta zeigte bei „Love Island“ schon des Öfteren ihre eiskalte Schulter. Granate Liza hatte dagegen noch kaum Zeit, die Fans der RTL2-Sendung von sich zu überzeugen.

Wer beim Massen-Rauswurf tatsächlich fliegt, zeigt RTL2 heute Abend in der nächsten Folge der 5. Staffel von „Love Island“ im TV und im Stream auf TVNow. Parallel unterhalten wir euch gerne wieder und versorgen euch hier mit allen aktuellen Infos in unserem Live-Ticker zur Sendung. Natürlich auch darüber, wer raus ist und wer noch dabei bei „Love Island“.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema