Paco bricht in Tränen aus

„Love Island“: Tränen-Drama bei den Islandern - Folge 16 zum Nachlesen

Paco weint wegen einer Herzensangelegenheit.
+
Paco weint bei „Love Island“ wegen einer Herzensangelegenheit.
  • Julia Thielen
    vonJulia Thielen
    schließen

Bei „Love Island“ fließen heute reichlich Männer-Tränen. Besonders einem Mann bricht das Herz. Alle Entwicklungen in Folge 16 im Live-Ticker.

23.54 Uhr: „Ich hab jetzt meinen Frieden gefunden - mit dir im Arm“, sagt Alex. Emilia saugt es auf wie ein Schwamm das Wasser. Das wird übel in der nächsten Folge. Aber mehr gibt es tatsächlich erst morgen wieder. Dann steht übrigens auch die nächste Paarungszeremonie an. Wir verabschieden uns bis dahin. Gute Nacht und Danke fürs Lesen.

23.52 Uhr: Greta und Nicole versuchen noch einmal, Emilia zu Leo zu raten. Ohne Erfolg. Sie dreht sich rum und versucht schon wieder, Alex endlich die passenden Worte zu entlocken.

23.49 Uhr: Okay, Jungs. Jetzt ist Schluss. Sonst müssen wir gleich mitweinen. Wenn so ein volltätowierter Kerl mit breiter Brust über die eigene Oma als sein „Ein und Alles“ schwärmt, dann muss man doch einfach Dahinschmelzen. Doof nur, dass Bianca das jetzt nicht mitbekommen hat.

23.47 Uhr: Amadu ist ebenfalls den Tränen nah. Sein Bruder hat ihm eine emotionale Nachricht geschickt. Und plötzlich brechen bei dem sonst so coolen Islander alle Dämme.

„Love Island“: Live-Ticker zu Folge 16 - Tränen-Drama bei den Kerlen

22.46 Uhr: Auch die Worte von Emilias Mama treffen direkt ins Herz und schon fließen die Tränen. Der mehr als passende Rat: „Hör auf dein Herz und pass auf dich auf.“

23.44 Uhr: Emilia ließt Paco eine Nachricht von „Oma Waltraud“ vor. Der ist emotional sofort ergriffen.

23.36 Uhr: Gleich wird es emotional bei „Love Island“. Selbst die ganz harten Kerle brechen zusammen.

23.35 Uhr: Naaachricht!

23.33 Uhr: Jetzt mischt sich auch Adriano wieder ein. Er versucht, sich nochmal selbst(los) als „Zweck-Couple“ ins Spiel zu bringen. Da muss sogar RTL2-Kommentator Simon Beeck weinen - vor Lachen.

„Love Island“: Live-Ticker zu Folge 16 - Tränen-Drama in der Villa

23.31 Uhr: Emilia ist sauer auf sich selbst. „Wer hat mir ins Hirn geschossen?“ Eigentlich weiß sie ganz genau, dass keiner der Islander für sie der Richtige ist. Aber ihr Herz ist wohl anderer Meinung.

23.29 Uhr: Intervention. Die Jungs wollen, dass Alex Platz für Leo macht. Der kann immer noch nicht klar sagen, was er eigentlich will. Angeblich nur Emilia beschützen. Aber Sinn macht das nicht. Währenddessen will Leo seine Chance bei Emilia nutzen - aber das macht sie ihm gerade mehr als schwer.

23.26 Uhr: Alex flirtet heftig mit Emilia. Jetzt haben die Jungs auch die Nase voll von seinem Verhalten. Zumindest alle außer Paco. Der hat in Alex einen engen Freund gefunden und weiß selbst nicht, wie er das Ganze sehen soll.

23.18 Uhr: Wir nutzen die Werbung, um euch nochmal an das Voting zu erinnern. Wäre Leo der Richtige?

23.16 Uhr: „Ich wünschte ich würde endlich einfach mal die Hoffnung verlieren bei diesem Mann.“ Och Emilia, du weißt es doch besser. Dann lass ihn einfach links liegen. Außerhalb von „Love Island“ gibt es echt noch mehr Kerle als die drei Pfosten, die in der Villa noch übrig sind.

„Love Island“: Live-Ticker zu Folge 16 - Tränen-Drama bei den Islandern

23.14 Uhr: Und das Tränen-Drama beginnt. Vorsicht - das geht jetzt eine ganze Weile so. Emilia macht Alex deutlich, dass sie weiß, dass er nicht gut für sie ist. Und trotzdem liegt sie gerade bei ihm im Arm. Und er raspelt fleißig Süßholz.

23.11 Uhr: Emilias Gedanken kreisen immer noch um Alex. Trotz aller Warnungen seitens der Islanderinnen ist sie im Gespräch mit Alex sofort wieder von ihm begeistert.

23.06 Uhr: Bei Bianca und Paco wirkt alles immer total verkrampft. Was sich neckt, das liebt sich. Aber das geht irgendwie zu weit. Wir zitieren: „Ich hab vorhin gerülpst, da kam ein bisschen Kotze mit hoch.“ Der Spruch kommt gerade von Bianca - kurz nach einem Kuss mit Paco. Das geht doch nie gut.

23.03 Uhr: Paco und Bianca berichten von ihren Knutsch-Erlebnissen. Ausgerechnet Adriano will alles wissen. „Schön, dass freut mich“, sagt er zu Paco. Sein Gesicht sagt: „Ich könnte mir in den Allerwertesten beißen.

„Love Island“ 2021 (RTL2): Live-Ticker zu Folge 16 - Emilia zwischen den Stühlen

23.01 Uhr: Emilia starrt sehnsüchtig auf das Kissen mit Emilias Namen darauf. Die kuschelt parallel mit Leo.

22.57 Uhr: Paco bereitet sich schonmal „mental darauf vor, dass es gleich ins Bett geht“. Bianca und er schlafen gemeinsam auf der Couch. Alle anderen wünschen noch schnell Glück für alles was da kommt. Wenn das nicht romantisch ist. Bianca ist ungeduldig und fragt: „Passiert da jetzt noch was oder kann ich pennen?“ Nach einer Ewigkeit schaffen es die beiden dann doch mal zusammen. Es wird geknutscht!

22.50 Uhr: Werbung. Zeit, Fynns und Gretas Methode gleich einmal in der eigenen Beziehung anzuwenden. Aber sorry - Kohle gibt‘s für euren Beziehungsstreit vermutlich keine. Es sei denn... Sucht RTL2 eigentlich noch Kandidaten für die zweite Ausgabe von „Love Island“ in 2021?

22.49 Uhr: Tatsächlich, ein Kompromiss. Wow - von denen kann man echt noch was lernen. Lektion wäre dann: Wie bekomme ich Sendezeit mit Drama und steigere gleichzeitig meine Chancen auf 50.000 Euro.

22.45 Uhr: Fynn und Greta haben ihren Streit von gestern noch nicht geklärt. Sie wirken so langsam wie ein altes Ehepaar. Beide haben Recht, aber keiner erkennt das vom jeweils anderen. Wenn die das jetzt packen, eignen sie sich wirklich für das echte Leben. Naja, vielleicht.

22.41 Uhr: Die Islanderinnen sind stinksauer. Sie haben Angst um Emilia - und Sorge, dass Alex mit ihr spielt und nur auf den Sieg aus ist. Nicole sucht das Gespräch mit Alex. Und der ist immer noch nicht sicher, was er eigentlich will.

„Love Island“ 2021 (RTL2): Live-Ticker zu Folge 16 - Emilia zwischen den Stühlen

22.39 Uhr: Leo baggert volle Kanne an Emilia rum. Doch in ihrem Kopf spukt noch ein anderer rum: Alex. Der ist unterdessen am Tiefpunkt angekommen.

22.38 Uhr: Auch bei Finn Emma scheint das Näherkennenlernen rund zu laufen. Sie und Chris scheinen auf einer Wellenlänge zu sein.

22.35 Uhr: Dass Emilia nun in ihrer Abwesenheit mit einer Granate anbandelt, stört Alex plötzlich. Zur Erinnerung: Er hatte sich von ihr entcouplet. Auf den Rat von Adriano hin. Und jetzt leidet er unter der Trennung.

22.33 Uhr: Emilia und Neu-Granate Leo verstehen sich von Beginn an gut. Was meint ihr? Ist er jetzt die richtige Wahl?

22.31 Uhr: Tiefgehendes Männergespräch zwischen Paco und Fynn. Paco holt sich gerade Rat, ob er Bianca küssen sollte.

„Love Island“ 2021 (RTL2): Live-Ticker zu Folge 16 - eine Granate schon raus

22.30 Uhr: Tja - und das waren dann auch schon die rund drei Minuten Sendezeit für Timon. Zack, da ist er auch schon wieder weg.

22.27 Uhr: Fast 15 Minuten hat es gedauert, aber jetzt ist es dann doch so weit: Adriano hat den ersten wichtigen Beitrag geliefert. Er kann sich mit platten Kosenamen wie „Schatzi und Mausi“ nicht identifizieren. Aber „Angel“ geht total klar für ihn. „Das fühle ich total.“

22.25 Uhr: In der Villa sind die Jungs ratlos. Warum sind die Mädels nicht da - und noch wichtiger: Warum kommen keine Neuen?

22.24 Uhr: Wie beschreiben wir euch jetzt die Vorstellungs-Videos der neuen Granaten? Kennt ihr die Szene in der Halle Berry als Bond-Girl aus dem Wasser aussteigt? So isses nicht.

22.22 Uhr: Außer einem Rückblick ist noch nicht viel passiert. Gerade stellen sich die neuen Granaten vor. Aber wir wissen ja schon, dass die nicht alle bleiben. Welche Granate direkt wieder rausfliegt, hat RTL2 schon vorab verraten.

22.05 Uhr: 10,9,8... Zählt ihr auch schon die Minuten? Wir sind bereit für eine neue Folge „Love Island“. Wir hoffen ihr seid auch heute wieder dabei und heißen euch „Herzlich Willkommen“ zum nun schon 16. Live-Ticker zur 5. Staffel.

„Love Island“ 2021 (RTL2): Live-Ticker zu Folge 16 - Paco bricht das Herz

Heute müssen alle Fans stark sein. Ausgerechnet Zuschauer-Liebling Paco wird bei „Love Island“ das Herz gebrochen. Überhaupt sind es besonders auch die Männer, die in Folge 16 gefühlsduselig werden. Und Spoiler-Alarm: Bei gleich Zweien fließen sogar die Tränen. Wir halten euch wieder im Live-Ticker über alle Dramen auf dem Laufenden.

Bevor es endlich einmal so richtig emotional wird in der 5. Staffel von „Love Island“ können die Islanderinnen zunächst die drei neuen Granaten für sich genießen. Doch kaum sind sie angekommen, fliegt einer von ihnen schon raus. Spoiler-Alarm: RTL2 hat bereits enthüllt, welche Granate direkt wieder rausfliegt.

„Love Island“: Live-Ticker zu Folge 16 - einem Mann bricht das Herz

Danach geht das Drama nahtlos weiter. Denn: Emilia bandelt umgehend mit Granate Leo an. Ihre Art begeistert den Neuen. „Sie hat so eine süße Mäuschenart, ein super hübsches Mädchen. Ihre süße Art lockt mich irgendwie!” Und das passt plötzlich Alex nicht. Der hatte sich in der letzten Folge von Emilia entcouplet. War aber danach noch unentschlossen. Und jetzt scheint bei ihm das Sprichwort zuzutreffen: Man merkt erst, was man an einer Person hatte, wenn man sie verliert.

Dass er nun so mit Emilia spielt, sorgt bei den anderen Islandern allerdings für Unverständnis. Besonders die Männer greifen nun hart durch. So emotional aufgeheizt geht es bei „Love Island“ offenbar die gesamte Folge 16 lang zu. Denn: Später fließen auch noch reichlich Männer-Tränen.

„Love Island“: Live-Ticker zu Folge 16 - Paco bricht in Tränen aus

Vor allem Paco bricht vor Rührung das Herz. Bei Briefen von den Liebsten erhält Paco eine Nachricht seiner Oma. Und die lässt den so hart erscheinenden Kerl plötzlich ganz weich werden. „Meine Oma ist mein Ein und Alles, my everything“, erklärt Paco. Und er ist nicht der Einzige, der heult wie ein Schlosshund. Wer noch nicht an sich halten kann und wie es mit Alex und Emilia weitergeht, erfahrt ihr heute Abend ab 22. 15 Uhr bei „Love Island“ auf RTL2 - und natürlich hier im Live-Ticker zur Dating-Sendung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema