Riccardo Basile tanzt Jive

Let‘s Dance (RTL): Zwei Kandidaten und Profitänzer fallen in der zweiten Live-Show aus

Let‘s Dance (RTL): Riccardo Basile
+
Riccardo Basile und seine Tanzpartnerin Isabel Edvardsson hatten sich am vergangenen Freitag mit einem Wiener Walzer in die nächste Runde getanzt. „Let‘s Dance“ läuft immer freitags auf RTL.

Nachdem sich Riccardo Basile in der ersten „Let‘s-Dance“-Live-Show mit einem Wiener Walzer behauptet hat, steht in dieser Woche nun ein Jive auf dem Programm. Zu welchem Lied er tanzen wird, das erfahren Sie hier:

Fulda/Köln - Nachdem sich Lilly zu Sayn-Wittgenstein vergangene Woche von „Let‘s Dance*“ verabschieden musste, bekommt sie nun eine neue Chance: Hardy Krüger Jr. ist weiter positiv auf Corona* getestet und kann erneut nicht antreten. Das bedeutet das Aus in der RTL*-Tanzshow „Let‘s Dance“ für den Schauspieler. Lilly zu Sayn-Wittgenstein wird aber nicht mit ihrem Tanzpartner Andrzej Cibis auftreten, da auch er positiv auf Covid getestet wurde. Für ihn springt Profitänzer Jimmie Surles ein.
Riccardo Basile hingegen ist noch dabei und fuldaerzeitung.de verrät, zu welchem Lied er tanzen wird.

Für Profitänzerin Malika Dzumaev, die ebenfalls positiv getestet ist, springt in dieser Woche Patricija Ionel ein. Sie wird mit Schauspieler Timur Ülker tanzen, der auch regelmäßig in den Instagram-Stories von Riccardo Basile zu sehen ist. Bastian Bielendorfer und Ekaterina Leonova müssen ebenfalls pausieren und werden am Freitagabend nicht tanzen. „Der Grund ist nicht Corona - alle Tests sind weiterhin negativ - sondern eine Erkältung“, heißt es in einer Meldung auf dem Twitter-Kanal von „Let‘s Dance“. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA