1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

Kader Loth und Ismet Atli brechen Spiel bei „Sommerhaus der Stars“ ab

Erstellt:

Kommentare

Das Sommerhaus der Stars: Kader Loth und Ismet Atli
Das Sommerhaus der Stars: Kader Loth und Ismet Atli © RTL/Stefan Gregorowius

In Folge 2 von „Sommerhaus der Stars“ steht das nächste Spiel an: Bei „Hals über Kopf“ müssen die Männer intime Beziehungsfragen beantworten. Lesen Sie hier, warum Kader und Ismet abbrechen:

Am 7. September startet die neue Staffel „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL. Acht Stars und ihre Partner kämpfen in diesem Jahr um den Titel „DAS Promi-Paar 2022“. Zuschauer, die einen Premium-Account besitzen, können die zweite Folge bereits seit Mittwoch, den 7. September auf RTL+ streamen. In Folge 2 geht es für die Promis zum nächsten Spiel. Auch Kader Loth und ihr Ehemann Ismet Atli müssen zur Challenge antreten. Dabei kommen sie ganz schön an ihre Grenzen.
MANNHEIM24 verrät, warum Kader Loth und Ismet Atli das Spiel bei „Sommerhaus der Stars“ plötzlich abbrechen.

Schon zum siebten Mal wird „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL ausgestrahlt. Die Promi-Paare leben für mehrere Tage auf einem heruntergekommenen Bauernhof in Bocholt-Barlo in Nordrhein-Westfalen. Dem Siegerpaar winkt eine Prämie von 50.000 Euro. (fas)

Auch interessant

Kommentare