1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

Zwei Jahre „Gesundheitsabenteuer“: Jeff Bridges nach Krebserkrankung zurück

Erstellt:

Kommentare

Jeff Bridges auf der „The Old Man”-Premiere im Juni 2022.
Jeff Bridges ist nach langer Krankheit zurück in der Film-Branche. In wenigen Tagen ist er in der Serie „The Old Man” zu sehen. © imago/Future Image

Jeff Bridges ist nach seiner zweijährigen Krebserkrankung wieder zurück im Filmbusiness. Bereits in wenigen Tagen startet die Serie „The Old Man“ mit ihm als Darsteller auf Disney+. Doch der Oscarpreisträger erzählt vorab wie es ihm gesundheitlich die vergangenen beiden Jahre erging.

Der Oscarpreisträger Jeff Bridges (72) erhielt im Jahr 2020 während einer Drehpause zu seiner neuen Dramaserie „The Old Man” eine schreckliche Diagnose: Non-Hodgkin-Lymphom, auch Lymphdrüsenkrebs genannt. Im Sommer folgte jedoch die Entwarnung: Bridges fühle sich gut, der Krebs sei unter Kontrolle und er habe auch seine schwere Corona-Erkrankungüberstanden, die ihm beinahe das Leben gekostet habe. Jetzt sprach der Schauspieler mit „Sky News” über diese schwere Zeit.

Die letzten beiden Jahre seien für ihn ein „Gesundheitsabenteuer” gewesen: „Ich hatte Krebs und eine Chemotherapie und dann kam noch Covid dazu.” Die Chemo habe sein Immunsystem so geschwächt, dass er „ziemlich schlimm” an dem Coronavirus erkrankte. „Ich war etwa zwei Jahre lang krank. Das war wie im Traum”, sagt Bridges. Er habe versucht, das Beste aus seinem monatelangen Krankenhausaufenthalt zu machen. „Nicht alles war schlecht. Es gab wunderbare Seiten an der Krankheit, die unerwartet waren”, so Bridges weiter.

Jeff Bridges ist „körperlich wieder auf den Beinen”

Damit meine er etwa die Liebe, die ihm von seiner Familie, seinen Freunden und anderen Menschen auf der ganzen Welt entgegengebracht wurde. Für ihn sei das ein „unerwartetes, wunderbares Gefühl” gewesen, das auch in ihm Liebe ausgelöst habe. „Oh ja, das ist das Leben, das ist wunderbar”, schwärmt Bridges. Jetzt sei er körperlich wieder auf den Beinen und freue sich, noch hier zu sein.

„The Old Man” ist mittlerweile im Kasten und startet in Deutschland am 28. September exklusiv beim Streaminganbieter Disney+. In der Bestseller-Verfilmung verkörpert Bridges die Hauptfigur Dan Chase. Chase ist ein ehemaliger CIA-Agent, der bereits vor Jahrzehnten untergetaucht ist. Doch plötzlich versucht ihn ein Auftragsmörder zu töten...

Während Bridges seine Hauptrolle in „The Old Man“ bereits sicher hat, wird für den neuen 007 noch der geeignete Darsteller gesucht: Die James-Bond-Macher erklären was er bieten muss. (spot)

Auch interessant

Kommentare