Beutel für Energie

„Die Höhle der Löwen“ (Vox): Volle Power – mit „Scooper“, dem Koffein-Kick aus dem Beutel

Patrik Fuchs und Michael Gueth präsentieren bei „Die Höhle der Löwen“ „Scooper“: ein Energy-Pad für die Mundhöhle.
+
Patrik Fuchs und Michael Gueth präsentieren bei „Die Höhle der Löwen“ „Scooper“: ein Energy-Pad für die Mundhöhle.
  • Jennifer Köllen
    VonJennifer Köllen
    schließen

Heute geht es ab bei „Die Höhle der Löwen“: Denn nicht nur das Gründer-Duo von „Scooper“ steckt bei der Präsentation voller Energie – auch ihr Produkt.

Köln – „Die Höhle der Löwen“ steckt heute voller Power. Denn Patrik Fuchs (43) und Michael Gueth (46) pitchen den Löwen ihr Produkt „Scooper“: ein Energy-Beutelchen für die Mundhöhle mit 40 Milligramm Koffein, gewonnen aus echten Kaffeebohnen. Vegan, ohne Zucker und mit natürlichen Aromen.
Ob „Scooper“ die Gastgeber von „Die Höhle der Löwen“ begeisterte und ob es zum Deal kam, steht auf 24vita.de hier.*

Dieses Produkt könnte viele interessieren. Denn jeder kennt das: Man hat wenig geschlafen und schafft es nur mit Kaffee einigermaßen wach durch den (Job-)Alltag. Wenn man dann einen toten Punkt hat und sich fühlt, als würde man gleich einschlafen, gibt es koffeinhaltige Getränke wie Kaffee, Cola oder einen anderen Energydrink. „Aber immer dann, wenn ich einen schnellen Wachmacher brauche, ist er nicht griffbereit“, weiß Patrik Fuchs aus eigener Erfahrung. „Mit unserem Produkt ist das komplett anders.“ Was in dem Beutel alles drin ist und wie er funktioniert, lesen Sie auf 24vita.de. *24vita.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Dieser Beitrag beinhaltet lediglich allgemeine Informationen zum jeweiligen Gesundheitsthema und dient damit nicht der Selbstdiagnose, -behandlung oder -medikation. Er ersetzt keinesfalls den Arztbesuch. Individuelle Fragen zu Krankheitsbildern dürfen von unseren Redakteurinnen und Redakteuren leider nicht beantwortet werden.

Das könnte Sie auch interessieren