Germany‘s Next Topmodel

Diese Ex-Kandidatinnen machen heute etwas ganz anderes

Die ehemalige „GNTM“-Kandidatin Marie Nasemann kämpft für Klimaschutz.
+
Die ehemalige „GNTM“-Kandidatin Marie Nasemann kämpft für Klimaschutz.
  • Pia Seitler
    VonPia Seitler
    schließen

Durch „GNTM“ bekannt geworden, kämpfen diese Ex-Kandidatinnen jetzt für Frauenrechte und Klimaschutz.

Seit einigen Wochen läuft die 17. Staffel „Germany‘s Next Topmodel“ auf ProSieben. Und seit 17 Jahren prüft Heidi Klum die Modelqualitäten ihrer „Meeedchen“ bei teils merkwürdigen Fotoshootings. Die „GNTM“-Kandidatinnen waren dabei immer groß, schlank und viele von ihnen noch sehr jung. Das soll sich nicht erst seit diesem Jahr ändern. Doch auch wenn sich Heidi Klum 2022 Mühe gibt, Frauen unabhängig ihres Alters, Größe und Gewichts eine Chance auf den Titel „Germany‘s Next Topmodel“ zu geben, war das nicht immer so. Lange dominierten vermeintlich Körperideale die Castingshow, die vor allem oberflächlich und teilweise schädlich waren.
BuzzFeed.de* verrät, welche ehemaligen Kandidatinnen jetzt fürs Klima, Frauenrechte und gegen Sexismus kämpfen.

*BuzzFeed.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.