1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

„Bauer sucht Frau“ schickt „Bauernreporter Ralf“ auf Hof-Tour – alle Infos zum Special

Erstellt:

Kommentare

Bauernreporter Ralf Herrmann
Bauernreporter Ralf Hermann begibt sich ab 11. Oktober wieder auf die Reise über die Höfe der „Bauer sucht Frau“-Landwirte. © RTL

Mit einer neuen Staffel „Bauer sucht Frau“ kommt auch immer der sympathische Bauernreporter Ralf. Seit 2016 besucht er im Rahmen des „Extra Spezial – Ralf, der Bauernreporter“ die Höfe der Single-Bauern. Alles, was ihr wissen müsst im Überblick.

Die 18. Staffel Bauer sucht Frau steht in den Startlöchern. Ab dem 10. Oktober verhilft Moderatorin Inka Bause den alleinstehenden Bauern wieder zum Liebesglück. Wer von der Kult-Kuppelshow nicht genug bekommen kann, hat zusätzlich die Wahl zwischen zwei Spezial-Sendungen: Das im letzten Jahr prämierte „Stallgeflüster“ oder das „Extra Spezial – Ralf, der Bauernreporter“. Alle Infos, die ihr zum Extra Spezial mit Ralf dem Bauernreporter wissen müsst:

Bei „Bauer sucht Frau“ wirft Reporter Ralf Hermann einen Blick hinter die Kulissen

Am 11. Oktober geht es wieder los: direkt nach dem „Stallgeflüster“ startet Reporter Ralf Hermann wieder seine Reise zu Bauernhöfen in ganz Deutschland. Zu sehen gibt es das immer dienstags um 23.20 auf RTL. Im Folgenden die Sendetermine im Überblick:

„Bauer sucht Frau“: Das erwartet euch beim „Extra Spezial - Ralf, der Bauernreporter“

Seit 2016 besucht der Reporter Bauern und Bäuerinnen der laufenden Staffel, begleitet sie in ihrem Alltag und wirft einen Blick hinter die Kulissen. Bei seinen Hausbesuchen lernt der Bauernreporter nicht nur die Arbeit auf den Höfen kennen: In Gesprächen mit den Bauern, aber auch Freunden und Familie spürt er immer wieder auch das eine oder andere Geheimnis auf.

Auch interessant

Kommentare