Fans in Trauer – 2021 viele Todesfälle

Mehrere Todesfälle bei „Bauer sucht Frau“: Fans trauern um Kandidaten

  • Jason Blaschke
    VonJason Blaschke
    schließen

In „Bauer sucht Frau“ von RTL gibt es viele Happy Ends zu verzeichnen. Doch leider ereigneten sich 2021 einige Todesfälle, die die Fans erschütterten.

Seit 2005 zeigt der Sender RTL aus Köln* die Kuppelshow „Bauer sucht Frau“* im Free-TV. „88 Paare haben sich in der Hofwoche im TV schon gefunden, 35 Mal wurde geheiratet“, sagte Moderatorin Inka Bause* Ende September zum Auftakt einer Sondersendung. Keine Frage, in der RTL-Show – welche alljährlich Millionen von Zuschauern begeistert – haben sich in bisher 17 Staffeln schon viele Paare gefunden. Die Kuppel-Bilanz von Moderatorin Inka Bause* kann sich Berichten von echo24.de* zufolge sehen lassen.

Doch auch in „Bauer sucht Frau“ gibt es nicht immer Grund zur Freude. Konkret geht es um vier traurige Todesfälle, die sich alle 2021 ereignet hatten. Eigentlich war das vergangene Jahr ein erfolgreiches „Bauer-sucht-Frau“-Jahr für RTL. Allein in der 3. Staffel der RTL-Show „Bauer sucht Frau International“* fanden sich in August und September wieder einige Paare. Vielleicht erinnern Sie sich noch an Kaffeebauer Nico aus Costa Rica oder Winzer Ivica aus Kroatien? Beide sorgten 2021 für ein ganz schönes Gefühlschaos.

Bauer sucht Frau (RTL): Schock für Fans – Tod von Werner völlig unerwartet

Leider trübte 2021 ein trauriger und völlig unerwarteter Todesfall die Stimmung zahlreicher Fans. Kurz vor TV-Start der 3. Staffel von „Bauer sucht Frau International“ wurde bekannt, dass Farmer Werner aus Südafrika kurz nach der Arbeit mit RTL für die Kuppelshow verstorben war. Der 64-Jährige aus Südafrika ist nach Informationen von echo24.de* einer schweren Krebserkrankung erlegen. Über die emotionale Hofwoche von Werner in „Bauer sucht Frau International“ hatte echo24.de* mehrfach berichtet.

SendungBauer sucht Frau
SenderRTL Television
Erstausstrahlung2. Oktober 2005
ModerationInka Bause
GenreDoku-Soap

Richtig gehört, trotz Tod vor der Ausstrahlung zeigte RTL die Hofwoche von Werner und seinen beiden Hofdamen Conny und Karin im TV – und zwar auf ausdrücklichen Wunsch seiner Familie. Sein Auftritt in der Kuppelshow „Bauer sucht Frau International“ sei ein schönes Andenken an ihn, erzählte einer von Werners Söhnen 2021 zu der Tatsache, dass alle Folgen mit Werner im TV ausgestrahlt wurden*. Sie sind ein Andenken an eine schöne Zeit, die Werner vor seinem Tod in Südafrika mit RTL gehabt habe.

Bauer sucht Frau (RTL): Das Coronavirus nahm Rosemarie ihre große Liebe

Emotional und traurig wurde es aber schon ein paar Wochen vor Werners Tod, als ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit der TV-Show „Bauer sucht Frau“ von RTL bekannt wurde. Am 28. April wurde öffentlich, dass auch Bauer Maik Gebauer aus der 3. Staffel von „Bauer sucht Frau“ verstorben* ist. Seine Witwe Judith informierte die Fans damals via Facebook über diese traurige Nachricht. Die beiden hatten sich erst nach Maiks Teilnahme an der Kuppelshow kennengelernt und waren seit 2008 sogar verheiratet.

Maik starb im Alter von 50 Jahren – zur Todesursache ist nichts bekannt. Anders im Fall von Landwirt Günther aus der 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“, welcher im Alter von 71 Jahren im November verstorben ist. Berichten von echo24.de* zufolge war eine Corona-Infektion die Todesursache von Günther*, der 2017 mithilfe von RTL und Moderatorin Inka Bause seine große Liebe Rosemarie Bleil im TV kennenlernte. Sie war es auch, die die traurige Nachricht über Günthers Tod auf Facebook bestätigte.

Bauer sucht Frau (RTL): Ehemalige Hofdame stirbt im Alter von 55 Jahren

Besonders tragisch ist, dass Rosemarie selbst schwer krank ist. Laut RTL kämpft die einstige Hofdame aus der 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“ schon seit einiger Zeit mit einer Krebserkrankung – schon mehrfach musste sie deshalb operiert werden. Und nicht nur sie kämpft mit der schrecklichen Krankheit, die laut Bundesgesundheitsministerium jährlich etwa 492.000 Menschen trifft. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass auch die ehemalige „Bauer-sucht-Frau“-Hofdame Martina an Krebs verstorben* ist.

Bauer sucht Frau: Todesfälle 2021 – trauriger Abschied von vier Teilnehmern

„Bauer sucht Frau“-Kandidat verliebte sich in der zehnten Staffel der RTL-Sendung in Martina.
Rosemarie und Bauer Günter aus der 13. Staffel der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ sitzen zusammen auf einer Bank
Bauer Werner, Kafeebauer, Südafrika, Bauer sucht Frau
Maik Gebauer war 2007 in der TV-Show „Bauer sucht Frau“ zu sehen. Nun ist er im Alter von 50 Jahren verstorben (Fotomontage).
Bauer sucht Frau: Todesfälle 2021 – trauriger Abschied von vier Teilnehmern

Martina lernte 2014 in der 10. Staffel von „Bauer sucht Frau“ Landwirt Gottfried kennen und lieben. Er war es auch, der via Facebook bekannt gegeben hatte, dass die 55-Jährige im Dezember 2021 ihren Kampf gegen den Krebs verloren hatte. Ein weiterer schwerer Schicksalsschlag, der etliche Zuschauer von „Bauer sucht Frau“ extrem nahe gegangen ist. „Nach zehn Minuten war es mir klar. [...] Da hätten noch mal zehn Frauen für mich stehen können“, erzählte Gottfried einst im Promiflash-Interview zu seiner großen Liebe.

Bauer sucht Frau (RTL): Todesfälle bei Anna und Narumol erschüttern Fans

Doch 2021 sind nicht nur ehemalige Teilnehmer von „Bauer sucht Frau“ von uns gegangen. Auch ehemalige Teilnehmer, die noch am Leben sind, mussten sich von geliebten Menschen verabschieden. Im März hatte echo24.de* über einen Todesfall auf der Farm von Anna Heiser in Namibia ausführlich geschrieben, der vielen Fans der ehemaligen Hofdame aus der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ sehr nahe gegangen war. Und auch RTL-Star Narumol musste 2021 einen schlimmen Todesfall in der Familie verkraften.

All die Fälle zeigen, dass das Jahr 2021 für RTL und die vielen Fans nicht bloß ein glückliches Jahr voller Romantik war. Die tragischen Todesfälle einiger ehemaliger Teilnehmer werfen einen dunklen Schatten. Doch wo Leben aufhört, gibt es immer auch einen neuen Anfang – der Kreislauf des Lebens geht weiter. 2021 sind auch einige Babys von „Bauer-sucht-Frau“-Paaren auf die Welt gekommen. Über die Geburt von Leon in Namibia* oder das Baby von Farmer Jörn und seiner Olivia* hatte echo24.de* 2021 ausführlich berichtet.

Bauer sucht Frau (RTL): Der Kreislauf des Lebens geht nach dem Tod weiter

Wie viele Kinder insgesamt nach „Bauer sucht Frau“ auf die Welt* gekommen sind, zeigte RTL 2021 im September in einer niedlichen Sondersendung mit Aushilfs-Amor Inka Bause. Und wer sich die Kuppel-Bilanz der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“* anschaut, kann erahnen, dass es in Zukunft noch mehr Nachwuchs auf den Höfen geben wird. Zumal sich einige ehemalige Teilnehmer aus der RTL-Show schon zum Thema Nachwuchs geäußert haben. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Archiv/echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema