Antonia reagiert prompt

„Bauer sucht Frau“: Antonia bald auf Sat. 1 zu sehen? Hinweis von Sender

Ist 2021 definitiv nicht in „Promi Big Brother“ mit dabei: Antonia Hemmer, die 2020 in der RTL-Show „Bauer sucht Frau mitmachte (Fotomontage).
+
Ist 2021 definitiv nicht in „Promi Big Brother“ mit dabei: Antonia Hemmer, die 2020 in der RTL-Show „Bauer sucht Frau mitmachte (Fotomontage).
  • Jason Blaschke
    VonJason Blaschke
    schließen

Gerüchten zufolge soll Antonia Hemmer aus der RTL-Show „Bauer sucht Frau“2021 in der Show „Promi Big Brother“ mitmachen.

Über ein mögliches TV-Comeback von Antonia Hemmer nach der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ wurde in der Vergangenheit viel spekuliert. Erst vor wenigen Wochen machte das Gerücht die Runde, dass Patrick und Antonia 2021 in „Das Sommerhaus der Stars“ einziehen könnten. Schnell klärte sich aber auf, dass das definitiv nicht der Fall sein wird. Zwar sei eine Teilnahme in der TV-Show im Gespräch gewesen, ergeben habe sich am Ende aber nichts, sagte die Ex-Hofdame aus der Show von RTL dazu.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Antonia 2021 in „Promi Big Brother“ mit am Start?

Nun erreicht die Fans von Antonia Hemmer die nächste Nachricht über ein mögliches TV-Comeback der Ex-Hofdame. Das Portal Promiwood schreibt, dass Antonia 2021 in „Promi Big Brother“ mit dabei sein könnte. Besonders brisant: Auch der Sender Sat. 1 – zu dem die TV-Show gehört – schreibt in einem Artikel, dass das Model aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ in der nächsten Staffel von „Promi Big Brother“ dabei sein könnte. Ist das Gerücht um die Ex-Hofdame aus der RTL-Show also wahr?

In einer Story auf Instagram äußert sich Antonia zu der Spekulation. „Ich bin nicht bei PBB dabei“, sagt die 20-Jährige und ergänzt: „Keine Ahnung was @Sat. 1 einfällt, das auf der offiziellen Website zu schreiben?!“ Immerhin: Der Sender gibt im Beitrag an, dass die Informationen auf Spekulationen von Fans zurückgehen und von Promiwood stammen. Die Ex-Hofdame aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ macht in ihrer Instagram-Story auf jeden Fall klar, wie sie zu der Aktion von Sat. 1 steht.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Gerüchte um TV-Comeback – Antonia mit Klartext

Dass es irgendwann ein TV-Comeback mit Antonia und Patrick geben könnte, ist aber deshalb nicht ausgeschlossen. Im exklusiven Interview mit extratipp.com* verrät Antonia, dass sie sehr gerne etwas mit Patrick in die Richtung machen würde. Konkret kann sich die Ex-Hofdame aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ eine TV-Show vorstellen, in der sie und Patrick als Team agieren können. Aber: Bisher sei noch nichts Konkretes geplant, stellt das Model aus der Kuppelshow mit Moderatorin Inka Bause klar.

„Promi Big Brother“ ist eine Realityshow in Deutschland, die seit September 2013 von Sat. 1 ausgestrahlt wird. In der Sendung leben mehrere Personen für einen gewissen Zeitraum in einem als Wohnumgebung eingerichteten Fernsehstudio, „Container“ genannt. Die Teilnehmer werden rund um die Uhr von Kameras gefilmt. Der komplette Tagesablauf der Kandidaten wird laut Wikipedia von der Produktionsfirma strukturiert, die als Computerstimme „Big Brother“ in Erscheinung tritt.

Im Laufe der Show finden Wettbewerbe statt und die Kandidaten bekommen Aufgaben gestellt. Sprich: Das Konzept ist mit der Datingshow „Bauer sucht Frau“ von RTL nicht zu vergleichen. Für Antonia Hemmer ist die TV-Show von Sat. 1 aber ohnehin 2021 keine Option für ein TV-Comeback. Zumal es auch nicht unbedingt die Art von Show ist, in der sie und Patrick als Team agieren könnten. Aber: Das Paar aus der RTL-Show war schon immer auch für Überraschungen gut.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema