Kuppelshow im Corona-Jahr

„Bauer sucht Frau“ 2021: Details zur 17. Staffel enthüllt – Was bekannt ist

  • Jason Blaschke
    vonJason Blaschke
    schließen

2021 startet voraussichtlich die 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ auf RTL. Hier findet ihr Infos zu Sendestart, Folgen und Kandidaten der Show mit Inka Bause.

Die 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ war für RTL ein voller Erfolg. 5,33 Millionen Menschen hatten im Schnitt die Kuppelshow mit Inka Bause 2020 verfolgt. Das geht aus einer Mitteilung von RTL an echo24.de hervor. In Anbetracht der Quoten ist die TV-Show eines der erfolgreichsten TV-Formate in ganz Deutschland. Nicht verwunderlich, dass 2021 die 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ starten soll. Die Vorbereitungen für die neue Staffel laufen schon.

„Bauer sucht Frau“ (RTL) 2021: Vorbereitungen für die 17. Staffel laufen

Auf magis.tv können sich Landwirte für die 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ bewerben und hoffen, dass sie von RTL für die TV-Show 2021 ausgewählt werden. Man kann übrigens auch einen befreundeten Bauern anmelden und damit für eine Überraschung sorgen. Wer die Kandidaten aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ noch kennt, weiß, dass RTL immer einen bunten Haufen an Teilnehmern zusammenstellt. 2020 war zum Beispiel auch eine Bäuerin dabei.

Voraussetzung ist, dass der Teilnehmer von Beruf Landwirt oder zumindest Bauer in Nebenerwerb ist. Auch „Hobby-Bauern“ waren schon häufiger mit dabei, also Menschen, die hauptberuflich einer anderen Tätigkeit nachgehen. Wichtig: Die Kandidaten für die 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ müssen ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Landwirte von außerhalb können in der separaten TV-Show, „Bauer sucht Frau International“, teilnehmen, die 2021 ebenfalls in die nächste Runde geht.

„Bauer sucht Frau“ (RTL) 2021: Streaming, Sendestart, Folgen und Moderation

Zur 3. Staffel von „Bauer sucht Frau International“ sind schon einige Infos bekannt. Aller Voraussicht nach wird der internationale Ableger im Sommer auf RTL sowie auf TVNOW zu sehen sein. Wann genau die 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ anlaufen wird, ist noch nicht bekannt. Die Tatsache, dass die 16. Staffel ab Oktober 2020 ausgestrahlt wurde, lässt aber vermuten, dass die 17. Staffel ebenfalls im Herbst starten wird. Neun Folgen umfasste die 16. Staffel, ähnlich könnte es 2021 aussehen.

Bisher war es immer so, dass RTL eine Folge pro Woche zeigte. Wer ein kostenpflichtiges Abo von TVNOW hatte, konnte sich die Folgen der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ immer schon drei Tage vor der Ausstrahlung im TV anschauen. Für RTL ein lukratives Geschäft, was vermuten lässt, dass auch die Folgen der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ über TVNOW gestreamt werden können. Die Moderation übernimmt mit ziemlicher Sicherheit Inka Bause, die aus der Kuppelshow nicht mehr wegzudenken ist.

„Bauer sucht Frau“ (RTL) 2021: Die Details zur ersten Folge der 17. Staffel

Und auch Bauernreporter Ralf Herrmann gehört in der Datingshow für einsame Landwirte mittlerweile zur Stammbesetzung. Daher lässt sich erahnen, dass Ralf auch 2021 auf dem ein oder anderen Hof vorbeischauen wird und wichtige Details über Beziehungen, Gefühle und Co. zutage bringt. Die erste Folge der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ wird die Vorstellungsfolge. In der Episode stellen sich die Kandidaten vor und hoffen auf viele Bewerbungen von Interessierten.

Man kann nur hoffen, dass Amors Pfeil in der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ nicht so oft sein Ziel verfehlt und am Schluss viele glückliche Paare zusammenkommen. Die Kuppel-Bilanz der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ ist erschreckend. Lediglich zwei der insgesamt zehn Paare aus der Hofwoche sind nach der TV-Show von RTL noch zusammen. Alle anderen Kandidaten aus der 16. Staffel sind Single geblieben oder haben einen neuen Lebensgefährten gefunden.

Rubriklistenbild: © TVNOW/Andreas Friese

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema