Schock-Nachricht via Instagram

„Bauer sucht Frau“: Ex-Kandidatin enthüllt: Medikamente zu Dreharbeiten genommen

Während der Teilnahme in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ nahm eine Kandidatin Antidepressiva ein (Symbolbild).
+
Während der Teilnahme in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ nahm eine Kandidatin Antidepressiva ein (Symbolbild).
  • Jason Blaschke
    vonJason Blaschke
    schließen

Antonia Hemmer (20) war eine der Hofdamen von Jungbauer Patrick in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“. Nun enthüllt sie ein trauriges Geheimnis.

Das Antonia Hemmer an Depressionen litt und vor ihrer Teilnahme in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ deshalb in einer Klinik behandelt werden musste, ist bekannt. Nun aber enthüllt die 20-Jährige, die in Folge 3 die TV-Show verließ, ein Geheimnis, das ihre Fans noch mehr schocken dürfte. Auf Instagram berichtet Antonia, dass sie in der Klinik mit Antidepressiva behandelt wurde und die verordneten Medikamente auch während ihrer Teilnahme in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ einnahm.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Ex-Kandidatin schockt mit Geständnis

„Ich finde man sieht das auch irgendwie, (…) ich war ganz durch den Wind“, soll Antonia Berichten des OK Magazins zufolge auf Instagram gesagt haben. Erst auf Bitten ihres Freundes Patrick habe sie die Antidepressiva abgesetzt. „Er wollte wissen, wie ich ohne Tabletten bin“, verrät die Hofdame aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ ihren Fans. „Der dachte immer, ich bin dann ein komplett anderer Mensch.“ Dass das zum Glück nicht so ist, beweist die Beziehung von Patrick und Antonia.

Im Staffel-Finale mit Inka Bause hatte der Jungbauer aus Baden-Württemberg verkündet, dass er nicht mit Julia zusammen sei, mit der er die restliche Hofwoche verbracht hatte. Stattdessen verliebte sich der 25-Jährige in Antonia, was wenige Wochen nach der Ausstrahlung der letzten Folge von „Bauer sucht Frau“ 2020 ans Licht kam. Mittlerweile ist die Beziehung kein Geheimnis mehr. Sogar über eine Schwangerschaft von Antonia Hemmer war schon spekuliert worden.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Nimmt Antonia noch die Medikamente?

Über Antonia und die Antidepressiva berichtet aktuell auch extratipp.com ein Partner-Portal von echo24.de im Ippen-Netzwerk. Und: Dass das Paar erst einmal kein Baby erwartet, machte die Hofdame aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ kürzlich in einer Story auf Instagram klar. Fakt ist aber: Die Beziehung mit Patrick tut Antonia gut. Seit Ende letzten Sommers verzichtet das junge Model Berichten des OK Magazins zufolge sogar auf die Medikamente.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema