Liebes-Chaos nach Staffel-Finale

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Denise packt über die Trennung von Sascha aus – die Details

  • Jason Blaschke
    vonJason Blaschke
    schließen

Nach Ende der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ sind Denise und Sascha kein Paar. Auf Instagram verrät die Kandidatin von RTL den wahren Trennungsgrund.

In der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“* sahen die Zuschauer Kandidaten kommen und gehen. Besonders extrem war das Liebes-Chaos in NRW. Dort hatte Bio-Bäuerin Denise* gleich drei Männer zur Hofwoche eingeladen. Doch schon in der ersten Folge der Dating-Show musste Hofherr Nils abreisen. echo24.de* berichtete ausführlich darüber. Zurück blieben Sascha und Till, die weiter um das Herz von Denise buhlen durften. In Folge 4 von „Bauer sucht Frau“ 2020* war dann auch für Till die Reise zu Ende.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Bio-Bäuerin Denise offenbart wahren Trennungsgrund

Am Ende blieb nur Sascha übrig. Und egal ob Stallarbeit, Tierpflege oder Traktor fahren – der Zeitsoldat legte sich in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ richtig ins Zeug. Für die Zuschauer sah es so aus, als habe Denise endlich ihren Traummann gefunden. Doch dann überschattete ein Eifersuchts-Drama nach Folge 5 von „Bauer sucht Frau“ 2020* das neue Liebes-Glück. Zu Ende war die Lovestory deshalb aber nicht. Sascha und Denise fanden gegen Ende der 16. Staffel der TV-Show wieder zueinander.

In Folge 8 von „Bauer sucht Frau“ 2020* planten die beiden Kandidaten von RTL sogar schon das Zusammenziehen. Im Trailer zu Folge 9 der TV-Show ließ Denise dann aber die Bombe platzen und erklärte, dass sie nach der Dating-Show von Inka Bause weiterhin Kontakt zu Ex-Kandidat Nils habe. Im Staffel-Finale von „Bauer sucht Frau“ 2020* löste Denise das Liebes-Chaos schließlich ganz auf. Mit Sascha habe es doch nicht geklappt. Der Grund: Sascha konnte seine Eifersucht nicht in den Griff bekommen.

NameDenise Munding
Alter31
BerufBio-Bäuerin und Pferdewirtin
WohnortLandkreis Höxter (Nordrhein-Westfalen)
BetriebBio-Mischbetrieb mit vielen Tieren

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Bio-Bäuerin von Sascha betrogen? Neue Details bekannt

Nach der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“* zieht Denise die Blicke der Fans abermals auf sich. Durch einen Beitrag auf Instagram kam heraus, dass Denise und Nils nach der TV-Show* zueinander gefunden haben und ein Paar sind. Mittlerweile macht die Bio-Bäuerin aus der neuen Beziehung kein Geheimnis mehr und schreibt „Glücklich mit @nilsdwortzak“ in ihr Instagram-Profil. Auf Instagram offenbart die Kandidatin von RTL auch, warum genau Sascha am Ende von „Bauer sucht Frau“ 2020 definitiv keine Option für sie war.

Der Hauptgrund für die Trennung sei Saschas Eifersucht gewesen. Nach der Hofwoche von „Bauer sucht Frau“ kam es deshalb abermals zum Streit. Die Bio-Bäuerin räumt im Nachhinein aber ein, dass sie Sascha Anlass für sein Misstrauen gegeben habe. Die Wiederkontaktaufnahme zu Ex-Kandidat sei einer dieser Anlässe gewesen, schreibt sie. Laut Denise soll sich aber auch Sascha nach der Hofwoche von „Bauer sucht Frau“ nicht korrekt verhalten haben.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Die Wahrheit über das Liebes-Aus von Denise und Sascha

Während der Beziehung mit Denise habe Sascha wohl mehrfach mit Ex-Freundinnen über Dinge geschrieben, „die sich leider nicht um ‘Wie geht es dir?‘ oder ‘Was machst du?‘ gedreht haben, sondern Dinge, die man nicht schreibt, wenn man einer anderen Frau die Liebe gesteht“. Nach diesen Vorfällen sei es zur ersten Trennung gekommen, schreibt Denise auf Instagram. Sascha habe sich gleich danach mit einer anderen Frau getroffen. Und auch sie habe wieder Kontakt mit Ex-Kandidat Nils aufgenommen.

Die Liebesgeschichte nach der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ geht aber noch weiter. Der Grund: Nach der ersten Trennung versuchten es Denise und Sascha abermals mit einer Beziehung. Auch der zweite Versuch scheitert. Danach sei endgültig Schluss gewesen. Die wunderschönen Momente mit Sascha werde sie aber nicht vergessen. Der Zeitsoldat sei immer für sie dagewesen und habe an ihrer Seite gestanden. Und wer Bio-Bäuerin Denise auf Instagram folgt, weis, dass sie endlich glücklich ist.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Bio-Bäuerin findet Liebesglück mit Ex-Kandidat

Nach Weihnachten postet ihr neuer Freund Nils ein Pärchenbild auf seiner Instagram-Seite. Beide wirken verliebt und schmiegen sich auf der Fotoaufnahme liebevoll aneinander. Ob Sascha nach zwei gescheiterten Beziehungsversuchen mit Denise auch glücklich geworden ist, ist unbekannt. Denise jedenfalls kann man für die Zukunft nur alles Gute wünschen. Für sie und Nils gibt es nach der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ doch noch ein Happy End. *echo24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © TVNOW / Stefan Gregorowius

Das könnte Sie auch interessieren