1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

Bauer sucht Frau: Knallhart-Rache von Antonia – so fies war Patricks Aktion

Erstellt:

Von: Jason Blaschke

Kommentare

Patrick Romer aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ erlaubte sich eine krasse Aktion, mit der Freundin Antonia Hemmer so niemals gerechnet hätte.

Jungbauer Patrick Romer und Model Antonia Hemmer lernten sich 2020 in der 16. Staffel der TV-Show „Bauer sucht Frau“ von RTL kennen – und verliebten sich. Einfach war für beide der Weg zur Beziehung nicht. Zu Beginn der Hofwoche in Baden-Württemberg hatte Patrick drei Frauen zu sich eingeladen: Antonia, Julia sowie Sofia. Doch schon in Folge 3 der 16. Staffel verkündete Antonia ihr Hofwochen-Aus und reiste ab. Die Angst, Patrick könnte sich für eine andere entscheiden, war zu groß.

Umso größer die Überraschung, als Antonia im Staffelfinale der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ ihr Comeback auf RTL feierte und gemeinsam mit Patrick und dessen verbliebener Hofdame Alina am Tisch saß. Schon im Gespräch mit Moderatorin Inka Bause war offensichtlich, dass Patrick und Antonia nach der geplatzten Hofwoche in Baden-Württemberg doch noch ein Paar wurden. Kurz nach Ende der Ausstrahlung der 16. Staffel im Free-TV machten Patrick und Antonia ihre Beziehung öffentlich.

Bauer sucht Frau: Patrick plant fiese Überraschung – und schockt Antonia

Seither führen der Jungbauer und das Model eine Fernbeziehung: Patrick lebt nach wie vor in Konstanz am Bodensee in Baden-Württemberg, Antonia in Niedersachsens Hauptstadt Hannover. Beide besuchen sich regelmäßig und geben ihren Instagram-Fans private Einblicke in ihr Leben – so auch aktuell wieder. Erst vor wenigen Tagen gaben Antonia und Patrick bekannt, dass sie schon bald gemeinsam eine Saftkur machen werden, das heißt: keine feste Nahrung, sondern bloß Säfte.

SendungBauer sucht Frau
SenderRTL Television
Erstausstrahlung2. Oktober 2005
ModerationInka Bause
GenreDoku-Soap

Gesagt, getan: Das Paar aus „Bauer sucht Frau“ stellt sich gemeinsam der Herausforderung, auf Kalorien zu verzichten und dafür zur Saftflasche zu greifen. Doch Antonia hatte die Rechnung ohne Patrick gemacht. Er erlaubte sich gegenüber Antonia eine echt fiese Aktion, die er mit seinen mehr als 60.000 Followern auf Instagram teilte. „Passend zur Saftkur eine kleine Überraschung für Antonia. Ich sag nur Temptation“, textete der Jungbauer aus Baden-Württemberg in einer Instagram-Story.

Bauer sucht Frau: Antonia reagiert auf fiese Aktion – „keine Worte dafür“

Kurz nach der Ankündigung stellte Patrick einen Screenshot einer McDonald‘s-Bestellung in die Story ein, die wohl soeben an seine Freundin rausgegangen war. Und tatsächlich: Weniger später meldete sich Antonia zu Wort und zeigte, dass sie die Bestellung von Patrick soeben erhalten habe. „Ich bringe diesen Typen irgendwann um. Ihr werdet nicht glauben, was Patrick mir gerade geschickt hat: eine riesige McDonald‘s-Lieferung!“ Ein Lachen kann sich die ehemalige „Bauer-sucht-Frau“-Hofdame nicht verkneifen.

Berichten von Watson zufolge ließ Antonia die fiese Aktion von Patrick aber nicht lange auf sich sitzen – im Gegenteil, dafür soll ihr Freund die Quittung bekommen. „Keine Worte dafür“, textete Antonia in eine Story und zeigte Patrick ihren Mittelfinger. Aber was wurde aus der fetten McDonald‘s-Bestellung? Selbst verdrücken wollte die ehemalige Hofdame aus der 16. Staffel der Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ die Bestellung nicht – also lieferte sie das Fast-Food kurzerhand bei ihrer Mutter ab.

Bauer sucht Frau: Rache ist fettig – Kalorienreiche Grüße erreichen Patrick

Das Essen fand also noch einen Liebhaber. Und Patrick? Der musste sich auf eine knallharte Rache-Aktion gefasst machen – und zwar in Form von Döner und Pizza, welche ihm von Antonia per Lieferdienst auf seinen Hof in Konstanz in Baden-Württemberg geschickt wurden. „Jetzt hat er seine Rache“, freute sich die einstige „Bauer-sucht-Frau“-Hofdame, nachdem die Bestellung an ihren Freund raus war. Der konnte sich das Lachen nicht verkneifen, als Döner und Pizza plötzlich vor seiner Tür auftauchten.

Doch auch Patrick wollte der kalorienreichen Versuchung nicht verfallen und kündige in einer Instagram-Story an, dass zum Glück seine Familie nachher komme. „Nicht mit mir Freunde, ich zieh‘ das durch“, sagte er an seine Freundin gerichtet und machte damit zugleich klar, dass er knuspriger Pizza und saftigem Döner nicht erliegen werde. Die Geschichte zeigt: Man muss gar nicht einmal zusammen wohnen, um seinem Partner fiese Streiche spielen zu können.

Auch interessant

Kommentare