Ist alles eine ganz große Lüge?

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Patrick auf Dating-Plattform aktiv? Merkwürdiger Hinweis

  • Jason Blaschke
    vonJason Blaschke
    schließen

Jungbauer Patrick aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ ist scheinbar auf Elitepartner angemeldet. Sind er und Model Antonia kein Paar mehr?

Im Staffel-Finale von „Bauer sucht Frau“ 2020 ließen Patrick und Antonia die Beziehungs-Bombe platzen. Eigentlich verbrachte der Jungbauer aus Baden-Württemberg die Hofwoche mit der 25-jährigen Julia aus München. Doch im Gespräch mit Inka Bause hatte Patrick deutlich gemacht, dass er und Julia einfach zu verschieden seien. Seinen Single-Status behält der 25-Jährige aber nicht. Bereits im Staffel-Finale erklärte Patrick, dass er und Antonia in der „Kennlernphase“ seien.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Patrick auf Dating-Portal unterwegs? Hinweis deutlich

Wenige Tage nach Show-Ende wurde es offiziell: Die beiden Kandidaten sind ein Paar. Und nicht nur das. Offenbar denken Antonia und Patrick übers Zusammenziehen nach. Wie echo24.de berichtet, will Antonia von Hannover nach Konstanz ziehen. Umso überraschter ist so mancher Fan sein, als Patrick etwas von Elitepartner auf seiner Seite Instagram-Seite schreibt. Ist die TV-Liebe aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ bereits vorbei? Für viele Fans ist eine Trennung undenkbar.

Zumal Patrick und Antonia fast täglich ihre Liebe in Posts auf Instagram zeigen. Ist alles nur eine ganz große Lüge? Die Fans dürfen aufatmen. Der Jungbauer aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ erlaubt sich mit der Aktion einen Scherz. Der Grund: Hinter das Wort „Elitepartner“ schreibt er „von @Antonia_hemmer“. Offenbar wollte der 25-jährige Kandidat von „Bauer sucht Frau“ 2020 seine mehr als 70.000 Abonnenten auf Instagram in die Irre führen. Keine untypische Aktion für ihn.

Mit seiner Profilbeschreibung auf Instagram nimmt Patrick seine mehr als 70.000 Abonnenten auf die Schippe (Fotomontage).

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Jungbauer Patrick verwirrt Fans mit Hinweis im Netz

Bereits im exklusiven Interview machte Patrick klar, dass er nicht alles so ernst nimmt. „Lachen und Humor gehört zu meinen Stärken“, erzählte er im Gespräch mit echo24.de-Volontär Jason Blaschke. Seine humorvolle Seite stellt der Kandidat aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ mit dieser Aktion wieder einmal unter Beweis. Neben Patrick sorgt übrigens auch seine Ex-Hofdame Julia aktuell für Schlagzeilen. Angeblich ist sie nach der Liebes-Pleite mit Patrick wieder vergeben.

In einer Fragerunde auf Instagram reagiert Julia auf die Beziehungs-Gerüchte und hinterlässt ihren Fans eine rätselhafte Botschaft. Und auch andere Kandidaten aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ sprechen in Bezug auf ihren Beziehungsstatus in Rätseln. Erst kürzlich posierten Geflügelbauer Rüdiger und eine Ex-Kandidatin der Dating-Show für ein Foto. Und nach der Trennung von Pferdewirtin Denise soll auch Ex-Hofherr Sascha in einer neuen Beziehung sein. Offiziell ist noch nichts bestätigt.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Die wenigsten Paare aus der 16. Staffel wurden glücklich

Die vielen Beziehungs-Gerüchte um die Kandidaten aus der 16. Staffel zeigen aber: Die Kuppel-Bilanz von „Bauer sucht Frau“ 2020 ist erschreckend. Tatsächlich sind am Ende nur zwei Kandidaten aus der TV-Show mit ihren ursprünglichen Hofdamen zusammen. Alle anderen Teilnehmer sind entweder single geblieben oder führen eine neue Beziehung. Ein Kandidaten-Paar aus der 16. Staffel ist sogar schon einen Schritt weiter. Pferdewirtin Denise und Nils sind verlobt und denken bereits übers heiraten nach.

Rubriklistenbild: © TVNOW /Screenshot: Instagram/Collage: echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren