Nach Bett-Beichte in RTL2-Show

Bauer sucht Frau: Was Narumol David in ihrer Ehe ganz besonders wichtig ist

  • Jason Blaschke
    VonJason Blaschke
    schließen

Nach ihrem pikanten Geständnis auf RTL2 legt Narumol David aus „Bauer sucht Frau“ 2010 nach und enthüllt, was für sie in einer Beziehung wichtig ist.

Update, 23. Juli: Es gibt Themen, die manche Menschen nicht einmal im engsten Freundes- oder Familienkreis ansprechen würden. Nochmal etwas anders ist es, wenn Millionen von Menschen das Gespräch im TV verfolgen, so wie bei Narumol David, die aktuell in der RTL2-Show „Kampf der Realitystars“ 2021 zu sehen ist. In der zweiten Folge der Show wollte Kandidatin Claudia Obert wissen, welche Stellung ihre Mitstreiter im Bett favorisieren würden. „Bauer-sucht-Frau“-Liebling Narumol David antwortet prompt.

Ihr knallhartes Geständnis: „Hauptsache der Mann ist zufrieden, ich bin egal.“ Über die Reaktionen ihrer Mitstreiter auf die Aussage berichtet echo24.de in der Erstmeldung vom 19. Juli ausführlich. Im Nachhinein äußerte sich Narumol David noch mal zu ihrem doch sehr pikanten Geständnis und relativiert es ein wenig. Auf die Frage von Bild, ob wirklich nur die Männer im Bett zufrieden sein sollen, antwortet die Ex-Hofdame aus „Bauer sucht Frau“ 2010: „Nein, das finde ich nicht.“

„Bauer sucht Frau“: Narumol David legt nach Hammer-Geständnis im TV nach

Aber weil Claudia so blöd gefragt habe, habe sie auch eine blöde Antwort bekommen, sagt Narumol David auf Anfrage von Bild zu ihrem Hammer-Geständnis in Folge zwei von „Kampf der Realitystars“ 2021. Für die ehemalige Hofdame aus der 5. Staffel von „Bauer sucht Frau“ ist also alles in Butter. Was wohl Ehemann Josef denkt, wenn er die Szene im TV sieht? Narumol: „Was soll er sagen? Er wird einfach lachen.“ Zum Thema Liebe wird Narumol im Bild-Gespräch aber noch konkreter.

SendungBauer sucht Frau
SenderRTL Television
Erstausstrahlung2. Oktober 2005
ModerationInka Bause
GenreDoku-Soap

Völlig unverblümt spricht die ehemalige „Bauer-sucht-Frau“-Hofdame über das Thema, das für viele Menschen besonders im TV ein Tabu wäre. Im Gespräch will die Bild wissen, wie wichtig S** für sie und Josef tatsächlich ist. Narumol völlig offen und frei raus: „S** gehört zu jeder Ehe dazu.“ Auch bei ihr und Josef. Aber: „Am wichtigsten ist es glücklich zu sein, herzlich zueinander zu sein und ein vertrautes Verhältnis zu haben. Das ist wichtiger als S**.“ Jetzt wissen die Fans Bescheid.

„Bauer sucht Frau“: Hammer-Geständnis von Narumol David in TV-Show von RTL2

Erstmeldung, 19. Juli: Mit ihrer pikanten Enthüllung hatte Narumol David schon in der ersten Folge von „Kampf der Realitystars“ 2021 am 14. Juli die Fans überrascht. Aber schön der Reihe nach. Berichten von echo24.de zufolge war Narumol einst mit ein paar Freundinnen im Urlaub in Thailand, wo die Frauenclique ein Bordell mit Zitat „heißen Männern“ aufsuchte. Im exklusiven Interview mit Promiflash hatte die Ex-Hofdame aus „Bauer sucht Frau“ aber anschließend verraten, dass in besagter Lokalität ganz brav gewesen sei.

Narumol zu der pikanten Enthüllung: „Ich bin ein neugieriger Mensch und wir waren noch jung. Ich bin reingegangen und fand es nicht schlecht. Aber mitmachen muss ich nicht.“ In der zweiten Folge von „Kampf der Realitystars“ gibt die Ex-Hofdame aus der TV-Show „Bauer sucht Frau“ nun das nächste Detail aus ihrem Privatleben preis, das die Fans noch mehr überraschen könnte. Die neue Folge wird erst am Mittwoch ausgestrahlt, auf TVNOW kann sie aber schon jetzt angeschaut werden.

„Bauer sucht Frau“: Narumol David plaudert sehr intimes Details in Show aus

Berichten des OK Magazins zufolge will „Kampf-der-Realitystars“-Teilnehmerin Claudia Obert von ihren Mitstreiterinnen wissen, welche Stellung sie favorisieren würden. Eine wirklich sehr persönliche Frage, auf die Narumol David prompt antwortet. Das echt knallharte Geständnis des „Bauer-sucht-Frau“-Stars: „Hauptsache der Mann ist zufrieden, ich bin egal.“ Eine Aussage, die nicht nur die Fans der 55-Jährigen beschäftigen dürfte. Auch Claudia muss das Geständnis erst einmal verarbeiten.

„Um Gottes willen (...) Ich fürchte, dass das kein Spaß war“, soll Claudia Obert Berichten des OK Magazins zufolge zu der Aussage von Narumol im Einzelinterview mit RTL2 gesagt haben. Was wohl Ehemann Josef von der Enthüllung seiner Frau hält? Immerhin gibt die Ex-Hofdame aus der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ in der zweiten Folge von „Kampf der Realitystars“ 2021 ein wirklich sehr privates Detail bekannt. Hinzu kommt, dass die RTL2-Show ein Millionenpublikum unterhält.

„Bauer sucht Frau“: Ex-Hofdame gibt Knallhart-Antwort auf spezielle Frage

Und das wird spätestens ab Mittwoch ein privates Detail mehr von Narumol David wissen. Doch wie sagte die Ex-Hofdame aus der 5. Staffel von „Bauer sucht Frau“ gleich zu ihrem ersten Geständnis: Das sei Vergangenheit und jeder habe seine eigenen Erfahrungen gemacht. Ähnlich könnte man auch das neue Geständnis des „Bauer-sucht-Frau“-Lieblings interpretieren. Es ist vielleicht einfach nur die Meinung von Narumol – nur eben knallhart und ohne um den heißen Brei herumzureden.

Wie der Großteil der Zuschauer wohl am Mittwochabend auf die Enthüllung reagieren wird? Fest steht, langweilig wird die zweite Folge von „Kampf der Realitystars“ – die schon jetzt kostenpflichtig auf TVNOW gestreamt werden kann – mit Sicherheit nicht. Viel Unterhaltungswert ist garantiert. Noch ist völlig offen, wer am Ende die RTL2-Show gewinnt um mit 50.000 Euro mehr auf dem Bankkonto nach Hause geht. Aber die Kandidaten werden die Fans ganz sicher nicht so schnell vergessen.

Rubriklistenbild: © Karl Vandenhole/RTL2

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema