1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

Wilde Küsse bei „Bauer sucht Frau“ – Michael und Mandy genießen die Zweisamkeit

Erstellt:

Von: Julia Cuprakowa

Kommentare

Bauer sucht Frau - Rinderhalter Michael N. und Mandy
Rinderhalter Michael N. und Mandy während ihrer gemeinsamen Hofwoche. © RTL / Stefan Gregorowius

Endlich hat sich Michael N. bei „Bauer sucht Frau“ für eine Frau entschieden. Seine Hofdame Mandy und er genießen die Zweisamkeit – zwischen den beiden geht es heiß her.

Die 18. Staffel von „Bauer sucht Frau“ fing schon spannend an. Bereits während des Scheunenfestes gab es eine harte Abfuhr von Theo für seine Hofdamen. Dann konnte sich Michael N. nicht zwischen zwei Damen entscheiden und lud schließlich beide ein. Soweit so gut! Anschließend fiel eben dieser Michael erneut mit forschen Flirtversuchen und gewöhnungsbedürftigen Scherzen auf.

Glücklicherweise hatten seine Hofdamen viel Humor und blieben weiterhin bei ihm auf dem Hof, auch wenn er zuerst keine Farbe für eine von ihnen bekennen wollen. Schließlich hat sich der „Bauer sucht Frau“-Kandidat dann doch entschieden, und zwar für Büro-Personalkauffrau Mandy. Seitdem genießen die beiden die gemeinsame Zeit auf seinem Hof und lassen es auch ordentlich krachen.

+++ Achtung, Spoiler! +++ Das passiert in der siebten Folge der 18. Staffel von „Bauer sucht Frau“ (bereits zu sehen auf TVNOW, hinter der Bezahlschranke) – Sendetermin: 31. Oktober um 20:15 Uhr bei RTL.

Endlich alleine! Michael und Mandy genießen gemeinsame Zeit bei „Bauer sucht Frau“

„Bauer sucht Frau“-Kandidat Michael hat sich also für Mandy entschieden. Christine musste abreisen. Also genießt das Pärchen nun die Zeit zu zweit. Jetzt kann sich Bauer Michael voll und ganz auf seine Hofdame konzentrieren. Die gelernte Büro- und Personalkauffrau Mandy arbeitet in Bayern überwiegend am Computer und ist noch nie Traktor gefahren. Also bekommt sie die Gelegenheit bei Michael.

Gar nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick aussieht. Denn zuerst war sie etwas überfordert, aber dann hatte sie offensichtlich Spaß daran. Das hat Michael offensichtlich imponiert, denn am Ende hat er sie gelobt und herzlich gedrückt. Und das hat Mandy viel bedeutet, weil es ihr zeigt, dass er sie mag und das findet sie sehr beruhigend.

Erster Kuss zwischen Michael und Mandy – „der erste Kuss hat sich sehr, sehr gut angefühlt“

Anschließend muss Mandy sich beim Heu machen beweisen. Michael ist gespannt wie seine Hofdame sich schlägt, schließlich liegen ihre Stärken ganz woanders. Sie fühlt sich dagegen gut bei Michael aufgehoben und sieht die Sache eher locker und freut sich auch auf die neue Herausforderung.

Bei der Arbeit auf dem Anhänger gelingt das Zusammenarbeiten schon sehr gut und dabei kommen sich Mandy und Michael auch sehr nah. Schließlich kommt es dann endlich zu einem längeren und leidenschaftlichen Kuss. „Der erste Kuss hat sich sehr, sehr gut angefühlt, seine weichen Lippen haben sich sehr schön angefühlt und ich habe den Kuss sehr genossen“, sagt Mandy dem Sender RTL. Wie es zwischen den beiden weiter geht und ob sie sich bald ebenfalls ein Schlafzimmer teilen, erfahren die Zuschauer in der achten Folge der TV-Show „Bauer sucht Frau“ auf RTL.

Auch interessant

Kommentare