TV-Landwirt starb kurz nach Dreharbeiten

Bauer sucht Frau International: Inka Bause spricht über Tod von Werner

Weltpremiere der ARISE Grand Show 2021 in Berlin
+
Auf der Premiere der neuen Show «Arise» spricht „Bauer-sucht-Frau“-Moderatorin Inka Bause auch über Werner.
  • Jason Blaschke
    VonJason Blaschke
    schließen

Der Tod von Werner aus „Bauer sucht Frau International“ erschüttert nicht nur die Fans. Erstmal äußert sich nun RTL-Moderatorin Inka Bause zu der Tragödie.

Der Tod von Kaffeebauer Werner aus Südafrika erschüttert die „Bauer-sucht-Frau“-Fans. Kurz nach den Dreharbeiten mit RTL für die 3. Staffel der internationalen Datingshow verstarb der 64-Jährige an den Folgen einer Krebserkrankung. Die Episoden wurden aber trotzdem auf RTL sowie auf TVNOW ausgestrahlt – auf ausdrücklichen Wunsch der Familie. Die sechs Folgen mit Werner seien ein Andenken an eine schöne Zeit, erklärte einer von Werners Söhnen in der Videobotschaft an RTL zur Begründung.

Bauer sucht Frau International: Inka Bause spricht über Werner und Karin

Von Gala angesprochen auf die Tragödie äußert sich nun auch Moderatorin Inka Bause zum Tod von Werner, nachdem die ganzen Dreharbeiten zur 3. Staffel von „Bauer sucht Frau International“ abgeschlossen waren. „Es berührt einen, es ist fürchterlich“, sagt die Moderatorin von RTL im Interview. Sie selbst habe Werner nie persönlich kennengelernt. „Aber durch die ganze Zusammenarbeit im Schneideraum, beim Synchronisieren – es wächst einem schon ans Herz.“ Dann wird die „Bauer-sucht-Frau“-Moderatorin emotional.

SendungBauer sucht Frau International
SenderRTL Television
Erstausstrahlung3. März 2019
ModerationInka Bause
GenreDoku-Soap

Inka Bause im Gala-Gespräch: „Aber das Schlimme war für mich, dann die Karin zu besuchen, die ein zauberhafter Mensch ist und dass ein Glück so abrupt beendet wurde.“ Es habe sie sehr berührt, dass sich diese zwei älteren Herrschaften, die schon nicht mehr an die Liebe geglaubt haben, es doch wieder geschafft haben, sich zu verlieben. „Sie verbringen eine traumhafte Zeit miteinander und dann macht das Leben einen Schnitt und es ist vorbei. Das hat mich berührt und macht mich fertig“, sagt die Moderatorin der RTL-Show „Bauer sucht Frau International“ im Gala-Gespräch.

Bauer sucht Frau International: Werners einstige Hofdame macht Schlagzeilen

Werners einstige Hofdame macht übrigens aktuell Schlagzeilen. Der Grund ist, dass Karin in einer neuen Datingshow zu sehen war, in der sie kurz nach ihrem Auftritt in „Bauer sucht Frau International“ einen anderen Mann kennenlernte. Auf Anfrage äußert sich die Hofdame aus „Bauer sucht Frau International“ dazu und erklärt, weshalb sie in der TV-Show auf VOX überhaupt mit dabei war. Doch Karin ist nicht die einzige Teilnehmerin aus „Bauer sucht Frau International“, die aktuell das Interesse der Medien auf sich zieht.

Derzeit gibt es auch Ärger wegen Kakao-Farmer Nico aus Costa Rica, der nach der Hofwoche von „Bauer sucht Frau International“ mit Hofdame Nicola zusammengekommen ist. Grund für allen Ärger ist die Tatsache, dass der 47-Jährige neben Nicola noch zwei weitere Hofdamen zu sich eingeladen hatte, die aber scheinbar von Anfang an keine Chance hatten – das behaupten zumindest einige „Bauer-sucht-Frau“-Fans und machen ihrem Ärger auf Facebook Luft, echo24.de berichtet aktuell darüber.

Wer übrigens gar nicht genug von romantischen Datingshows bekommen kann, sollte sich unbedingt die 17. Staffel der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ anschauen, die voraussichtlich im Oktober startet. Alle Landwirte und Hofdamen von „Bauer sucht Frau“ 2021 wurden schon enthüllt. Erfahrungsgemäß zeigt RTL immer eine Folge pro Woche, die drei Tage vorab kostenpflichtig via TVNOW gestreamt werden kann. Im vergangenen Jahr zeigte RTL die 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“, ebenfalls ab Oktober.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema