RTL-Moderatorin im Interview

„Bauer sucht Frau“-Inka Bause gesteht: Schonmal in Kandidaten verliebt?

Inka Bause moderiert die TV-Show „Bauer sucht Frau“ (Fotomontage).
+
Inka Bause moderiert die TV-Show „Bauer sucht Frau“. War sie schonmal in einen der Kandidaten verliebt? (Fotomontage)
  • Christina Rosenberger
    VonChristina Rosenberger
    schließen

Die sympathische „Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause ist mit ihren 52 Jahren noch immer Single - nun hat sie im RTL-Interview Details über ihr Liebesleben verraten.

Sie ist wohl Deutschlands bekannteste Kupplerin - Inka Bause bringt seit über 15 Jahren bei der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ einsame Herzen zusammen. Dabei ist sie ziemlich erfolgreich. Einige Paare, wie zum Beispiel Anna und Gerald Heiser, sind mittlerweile verheiratet - und auch Kinder sind aus dem erfolgreichen TV-Format hervorgegangen. Doch Moderatorin Inka Bause selbst hat bisher nicht das große Liebesglück gefunden. Immer wieder wird sie deshalb in Interviews gelöchert und erst kürzlich ist ihr bei der Frage auch im Frühstücksfernsehen der Kragen geplatzt.

Doch hat sie sich vielleicht sogar schonmal in einen Kandidaten verliebt? Dieser Frage musste sich die 52-Jährige kürzlich bei RTL Exclusiv stellen. Redakteur David Modjarad stellte der „Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause zehn heiße Fragen – und die Antworten könnten den einen oder anderen Fan überraschen.

„Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause: War sie schonmal in einen Kandidaten verliebt?

Denn in dem Interview ließ Inka Bause tief blicken. Unter anderem ging es um ihren Männergeschmack. In gewohnt unverblümter Manier erklärte die 52-jährige „Bauer sucht Frau“-Moderatorin auf die Frage, was sie bei Männern gar nicht leiden könne: „Wo soll ich denn da anfangen? [...] Körperpflege sollte schon stattfinden. Es geht alles und nichts. Es gibt Dinge, die stören mich überhaupt nicht, wo andere sagen igitt, und andere Dinge stören mich total, da sagen andere, das kann doch nicht dein Ernst sein.“

Anmachsprüche gehen für die selbstbewusste RTL-Moderatorin überhaupt nicht. Sie möchte auch von potenziellen Verehrern nicht auf ein Getränk eingeladen werden. „Ich kaufe mir meinen Schampus alleine“, meint Inka Bause mit einem Augenzwinkern. Man könne sie am allerbesten für sich gewinnen, indem man sie ganz natürlich anspricht: „wie es jeder macht“.

„Bauer sucht Frau“-Moderatorin Inka Bause:

Doch scheinbar hat bisher niemand die toughe Inka Bause von sich überzeugen können. Denn sogar bei den Single-Männern unter den Kandidaten ihrer Kuppel-Show „Bauer sucht Frau“ war für die Moderatorin bisher noch keiner dabei, der ihr Herz erobern konnte. Auf die Frage, ob sie sich noch nie in einen der Bauern verliebt hätte, erklärt Bause: „Komischerweise noch nicht, ich rechne aber jeden Tag damit.“

Bleibt also abzuwarten, ob vielleicht dieses Jahr bei der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ auf RTL doch der Richtige für Moderatorin Inka Bause dabei ist. Die Kandidaten hat sie erst Anfang Juni 2021 vorgestellt. Eigentlich sollen diese ja unter den offiziellen Bewerberinnen ihre große Liebe finden – doch wer weiß? Wenn stattdessen einer das Herz der sympathischen Moderatorin erobern würde, wäre das doch auch eine echte Sensation!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema