1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

„Bauer sucht Frau“-Hofwoche endet: Keine Gefühle bei Loretta und Sascha

Erstellt:

Von: Julia Cuprakowa

Kommentare

In der 10. Folge von „Bauer sucht Frau“ geht auch auf Lorettas Hof in Baden-Württemberg die Hofwoche zu Ende. Und wie steht es gefühlstechnisch zwischen ihr und Sascha? Die beiden sind sich einig. Sie wollen lieber Freunde bleiben.

Bei „Bauer sucht Frau“ erleben Loretta und Sascha eine harmonische Hofwoche, mit vielen neuen Eindrücken für den Hofherren. Für Sascha ist die Arbeit auf Lorettas Hof immer wieder faszinierend, wie echo24.de berichtet. Vor allem die Arbeit mit den Tieren, vorrangig mit Hunden, begeistert den 36-Jährigen. Kein Wunder, denn er selbst ist ebenfalls ein Hundeführer. Allerdings klappt es nicht nur zwischen Sascha und den Hunden gut, sondern auch das Zusammenarbeiten mit Loretta macht dem Baden-Württemberger Spaß.

SendungBauer sucht Frau
SenderRTL
Erstausstrahlung2. Oktober 2005
ModerationInka Bause
GenreDoku-Soap

Bei „Bauer sucht Frau“ steigt Loretta auf eine Harley und „entführt“ Sascha zum See

Nun neigt sich auch auf Lorettas Hof in Baden-Württemberg die Hofwoche dem Ende zu. Und deshalb steht auch hier die große Aussprache an. Dafür hat sich Loretta etwas ganz Besonders ausgedacht und entführt Sascha zu einem ihrer Lieblingsplätze. Auf einem Pferd? Nein, für diesen Ausflug steigt Loretta auf mehr Pferdestärken um und fährt deshalb eine Harley.

„Die Hofwoche neigt sich ja allmählich dem Ende und ich dachte, ich möchte jetzt die Zeit nutzen und mit Sascha ein Gespräch führen und überrasche ihn gleichzeitig mit meiner Harley“, sagt die 32-jährige. Seit seiner Ankunft auf Lorettas Hof hat Hofherr Sascha schon einiges erlebt und ganz nebenbei auch seinen Konkurrenten ausgestochen, aber Loretta auf einer echten Harley zu sehen ist doch eine Nummer für sich.

Nach Hofwoche bei „Bauer sucht Frau“ – Hofherr Sascha hat viel von Loretta gelernt

Die Überraschung scheint also gelungen. „Als ich Loretta auf der Harley gesehen habe, dachte ich ‚wow‘. Ihr Look war echt Hammer“, sagt Sascha beeindruckt. Loretta als „Biker-Braut“ hat „gut ausgesehen“. Und wohin einführt die 32-Jährige ihren Hofherren? Die beiden fahren zu einem See und setzen sich auf einen Steg. Die perfekte Atmosphäre, um über Gefühle zu sprechen. Und wie beziehungsweise, was fühlt Sascha nach der Hofwoche?

„Die Hofwoche war der Hammer, ich konnte viel von dir lernen. Du hast mir viel Vertrauen entgegengebracht, was ich auch sehr schätze. Danke dafür“, erläutert Sascha seine Eindrücke von der Woche auf Lorettas Hof. Und wie ist Saschas Gefühlslage? Schließlich sucht Loretta bei „Bauer sucht Frau“ einen Mann fürs Leben.

In Baden-Württemberg geht die Hofwoche freundschaftlich zu Ende – „wir sind da auf einer Ebene“

„Ich habe dich ganz, ganz gerne, ich mag dich auch ganz gerne“, fängt Sascha an. Oh, das hört sich aber nicht vielversprechend an. Sascha würde sich freuen, wenn er und Loretta weiterhin Kontakt haben könnten, denn sie haben ganz gut „zusammen gearbeitet“. ABER: Er möchte diese entstandene Freundschaft nicht auf Spiel setzen! Was für eine Aussage! Er sieht Loretta also als einen guten Kumpel!

Beim 36-Jährigen hat es also nicht gefunkt. Trotzdem möchte er die Woche mit Loretta nicht missen. War das jetzt eine krasse Abfuhr für Loretta oder sieht sie die Sache ähnlich? „Wir sind da auf einer Ebene. Ich glaube, bei uns beiden sind nicht so die riesigen Gefühle da“, stimmt sie zu. Aktuell ist es auch für sie eher eine Freundschaft.

„Ein Stück weit bin ich auch erleichtert, dass es Sascha mit seinen Gefühlen ähnlich geht“, sagt die 32-Jährige dem Sender RTL. So geht also die Hofwoche der Kuppel-Show „Bauer sucht Frau“ in Baden-Württemberg zu Ende. Loretta und ihr Hofherr Sascha wollen lieber Freunde bleiben. Ganz im Gegensatz zu Max und seiner Hofdame Anna, sie sind nämlich bereits in einer festen Beziehung.

Für Loretta steht jedoch fest: Da draußen ist jemand, der zu ihr gehört und die coole „Biker-Braut“ freut sich und ist gespannt, wann derjenige auftauchen wird. 

Auch interessant

Kommentare