1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

„Bauer sucht Frau” mit Top-Quoten: „Die Höhle der Löwen” hat keine Chance

Erstellt:

Kommentare

Jede „Bauer sucht Frau”-Staffel beginnt traditionell mit dem Scheunenfest.
Jede „Bauer sucht Frau”-Staffel beginnt traditionell mit dem Scheunenfest. © RTL / Stefan Gregorowius

Auch die 18. Staffel von „Bauer sucht Frau“ holt die Fans der Kuppelshow wieder vor den Fernseher. Am Montag ist die Sendung mit großem Zuschauerzuspruch gestartet. Für die TV-Konkurrenz „Die Höhle der Löwen” lief es hingegen so schlecht wie nie zuvor.

„Bauer sucht Frau” ist zurück - und sorgt bei der Konkurrenz von „Die Höhle der Löwen” für lange Gesichter. Die RTL-Kuppelshow startete am Montagabend überaus erfolgreich in die mittlerweile 18. Staffel. Die Zuschauer sind des langlebigen Dating-Formats offenbar noch lange nicht müde geworden.

Satte 3,91 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren schalteten beim Sender RTL ein, was einem Marktanteil von starken 14,3 Prozent entspricht. „Die Höhle der Löwen” fiel auf VOX indes auf ein Allzeit-Tief. Lediglich 1,52 Millionen Augenpaare zeigten Interesse und schalteten ein, was - begünstigt durch die starke Konkurrenz vom Land - zu mageren 6,1 Prozent Marktanteil führte.

Neue Folge von „Bauer sucht Frau“ bereits am Dienstag, 11. Oktober

Besonders in der so bedeutenden werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen schnitt „Bauer sucht Frau” mit Moderatorin Inka Bause bestens ab. 1,06 Millionen Zuschauer und ein Marktanteil von 16,4 Prozent können sich mehr als sehen lassen.

Bereits am heutigen Dienstagabend geht es um 20:15 Uhr mit der zweiten von insgesamt zwölf neuen „Bauer sucht Frau”-Folgen weiter. Parallel zur TV-Ausstrahlung ist auch die jeweils nächste Folge auf RTL+ als Preview verfügbar. (spot)

Auch interessant

Kommentare