1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

Bauer sucht Frau: Nach Tod seiner Frau – Gottfried ist wieder verliebt

Erstellt:

Von: Julia Cuprakowa

Kommentare

Gottfried mit seiner Martina
Bei „Bauer sucht Frau“ hatte sich Gottfried in Martina verliegt. Sie verstarb allerdings 2021 an Krebs. © Stefan Gregorowius/RTL & Facebook/Gottfried Schub

2014 lernte „Bauer sucht Frau“-Kandidat Gottfried seine zweite Frau Martina kennen. 2021 verstarb sie. Jetzt ist der Bio-Bauer wieder glücklich vergeben.

In der 10. Staffel der Kuppel-Show „Bauer sucht Frau“ auf RTL lernte der Bio-Bauer Gottfried seine Herzensdame Martina kennen und lieben. Doch nach nur sieben Jahren Liebesglück ereilte Gottfried ein schwerer Schicksalsschlag. Im Jahr 2021 verlor seine liebste Martina den Kampf gegen den Krebst und verstarb, wie echo24.de berichtet.

Nun kann der ehemalige Kandidat endlich wieder lächeln, denn er ist wieder frisch verliebt. Bei Facebook zeigt Gottfried nämlich jetzt Fotos mit der neuen Frau an seiner Seite.

Bauer sucht Frau: Nach Tod von Martina – Bio-Bauer Gottfried ist wieder verliebt

2014 verliebte sich Gottfried bei „Bauer sucht Frau“ mithilfe der Moderatorin und Teilzeit-Amor Inka Bause in die Tierarzthelferin Martina. Bereits auf dem Scheunenfest hat es zwischen den beiden heftig gefunkt. Fünf Jahre später gab sich das Paar schließlich romantisch das Ja-Wort, wie auch rtl.de berichtet.

Doch das gemeinsame Glück war leider nicht von Dauer. Anfang 2022 hat Gottfried selbst Martinas Tod bei Facebook öffentlich gemacht. Damit hat der Landwirt schon zum zweiten Mal seine Lebenspartnerin auf tragische Weise verloren. Wie rtl.de weiter berichtet, teilten Bauer und seine Martina, als sie sich kennen und lieben lernten, das gleiche Schicksal.

Beide haben nämlich ihre Partner, nach mehr als 30 Jahren, verloren. Bedauerlicherweise ist Gottfried nicht der einzige Bauer der TV-Show, der herbe Verluste zu beklagen hat. 2021 ereigneten sich weitere Todesfälle, die die „Bauer sucht Frau“ Fan-Community tief erschüttert haben.

Bauer sucht Frau: Nach Tod von Martina – Bauer Gottfried lächelt wieder

Nach Verlust seiner ersten Frau hatte der ehemalige „Bauer such Frau“-Kandidat mit Martina endlich wieder ein Grund zu lächeln. Der Tod hat den Bio-Bauer schwer getroffen. Nun hat er laut seiner eigenen Aussage erneut sein Liebesglück gefunden. Die echo24.de-Redaktion wünscht Gottfried alles Gute.

Es bleibt Gottfried nur zu wünschen, dass er mit seiner neuen Liebe genauso glücklich wie andere Paare wird, die dank „Bauer sucht Frau“ die große Liebe gefunden haben. Denn die Kuppel-Bilanz der Sendung lässt sich durchaus sehen.

Auch interessant

Kommentare