1. echo24
  2. Leben
  3. Film, TV & Serien

„Bauer sucht Frau“-Familie wächst: Zwillings-Alarm bei Jenny und Martin

Erstellt:

Von: Anna-Maureen Bremer

Kommentare

„Bauer sucht Frau“-Fans freuen sich mit Jenny und Martin über die Geburt ihrer Zwillinge.
Bei „Bauer sucht Frau“ gibt es wieder Nachwuchs: Jenny und Martin sind Eltern zweier Mädchen geworden. © RTL/ Screenshot: Video RTL/ Collage: echo24.de

Die Babys von Martin und Jenny sind da! „Bauer sucht Frau“-Fans dürfen sich über Zwillingsmädchen freuen.

Baby-Alarm und die „Bauer sucht Frau“-Community dreht durch. Das Leben ehemaliger Teilnehmer wird von vielen Fans rege weiterverfolgt und besonders, wenn Nachwuchs unterwegs ist, drehen die Fans auf. Diesmal freuen sie sich mit Martin und Jenny, die bereits beim Oster-Special auf RTL verrieten, dass sie Zwillinge erwarten. Jetzt sind die kleinen Wonneproppen auf der Welt.

Es ist ganz alltäglich und doch löst die Ankunft kleiner Menschen große Freude aus. So verfolgen die „Bauer sucht Frau“-Fans gespannt die Schwangerschaft von Anna Heiser und trösten sie, wenn sie Trennungsgedanken vor lauter Hormonüberschuss bekommt. Bei Teilnehmerin Kerstin vermuten Fans aufgrund eines Fotos auch schon das anstehende Baby-Glück.

Zuwachs in der „Bauer sucht Frau“-Familie: Jenny und Martin freuen sich über zwei kleine Mädchen

RTL schreibt zum jungen Familienglück: „Emma und Greta – so heißen die Zwillinge von „Bauer sucht Frau“-Paar Martin und Jenny. Die beiden Mädels sind bereits am 09. Juni 2022 geboren worden – insgesamt fünf Wochen vor dem errechneten Geburtstermin. Doch die Kleinen sind putzmunter und die Eltern mächtig stolz!“ Es sind nicht die ersten Kinder für das Paar. Töchterchen Lina kam bereits 2019 zur Welt und hat jetzt als große Schwester bestimmt auch alle Hände voll zu tun.

2010 fanden die heute glücklichen Eltern bei „Bauer sucht Frau“ zueinander. Fünf Jahre später gaben sich der Landwirt und seine Herzdame das Jawort. 2019 machte Tochter Lina das Liebesglück von Martin und Jenny perfekt. Jetzt ist es mit der Geburt der Zwillinge vielleicht noch ein bisschen perfekter.

Auch interessant

Kommentare