Verwechslung mit Folgen...

Bauer sucht Frau: Antonia, alles okay bei dir? „Sieht aus, als hätte ich gekokst“

„Bauer sucht Frau“-Sternchen Antonia Hemmer kämpft mit einem schlimmen Ausschlag. (Collage)
+
„Bauer sucht Frau“-Sternchen Antonia Hemmer kämpft mit einem schlimmen Ausschlag. (Collage)
  • Christina Rosenberger
    VonChristina Rosenberger
    schließen

Durch „Bauer sucht Frau“ wurde die ehemalige Hofdame Antonia Hemmer bekannt, seitdem versorgt die Blondine ihre Fans mit Updates aus ihrem Leben.

Als Influencer nehmen viele Stars und Sternchen ihre Fans mit in ihren Alltag, zeigen sich beim Schminken, Shoppen und Feiern. Auch Antonia Hemmer, die durch die 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ mit Moderatorin Inka Bause bekannt wurde, zeigt ihr Privatleben ganz offen auf Instagram. Egal, ob es gerade gut oder schlecht läuft.

Antonia Hemmer wurde als Hofdame des Jungbauern Patrick Romer in der Sendung „Bauer sucht Frau“ bekannt. Das Model hatte damals den Hof frühzeitig verlassen und erst später erklärt, was zu der frühzeitigen Abreise geführt hatte. Nach den Dreharbeiten wurden Antonia Hemmer und Patrick Romer dann schließlich ein Paar - bis heute führen die beiden eine Fernbeziehung.

„Bauer sucht Frau“: Sorge um Antonia Hemmer - Heftige allergische Reaktion?

Doch neben den schönen Dingen, wie Valentinstags-Posts in knappen Outfits oder Pärchen-Bildern aus dem Urlaub zeigt Ex-“Bauer sucht Frau“-Hofdame Antonia auch häufig ihre Sorgen mit den Fans und Followern. So war die Community 2021 in großer Sorge um Antonia, weil sie ins Krankenhaus musste: Blut im Bauchraum hatte zu einer Not-OP bei der schönen Blondine geführt.

Auch Ängste um die Liebsten teilt „Bauer sucht Frau“-Sternchen Antonia gerne mit den Fans. So war Antonia kürzlich in Sorge um Patrick Romer. Der Jungbauer musste krankheitsbedingt das Bett hüten. Zur Familie zählt Antonia Hemmer auch ihr Hund. Mogli hatte vor Kurzem ebenfalls gesundheitliche Probleme.

„Bauer sucht Frau“: Antonia mit erschreckender Instagram-Story

Aktuell geht es allerdings wieder um Antonia selbst. Die Ex-Kuppelshow-Teilnehmerin zeigt sich in ihrer Instagram-Story mit einem sichtlich ramponierten Gesicht. Um die Augen haben sich große Ausschläge gebildet. „Man könnte meinen, ich hätte mir die Augen ausgeheult“, meint die „Bauer sucht Frau“-Berühmtheit auf Social Media. Doch weder eine Pollenallergie noch Beziehungssorgen sind der Grund für die entzündeten Augen.

„Ich hab ne allergische Reaktion“, stellt Antonia fest, doch der Auslöser ist eher ungewöhnlich. Beim Shoppen habe sie sich ein neues Wimpernserum besorgt, erklärt die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Hofdame ihren Followern. Doch nach mehrmaligem Auftragen dann der Schock.

„Bauer sucht Frau“: Antonia Hemmer mit vernichtendem Fazit

Die schöne Blondine hatte sich im Regal vergriffen - es handelte sich gar nicht um ein Mittel für die Wimpern, sondern um ein Serum für die Augenbrauen. Die Folge lässt sich unschwer leugnen, rund um die Augen hatte sich ein roter Ausschlag gebildet. Doch auch, wenn der ehemaligen „Bauer sucht Frau“-Teilnehmerin ihr eigener Fehler durchaus bewusst ist, wunder sie sich.

„Eigentlich darf das gar nicht passieren. Also, auch wenn das für die Augenbrauen ist, darf ich ja nicht an meinen Augen so eine allergische Reaktion bekommen.“ Ihr Fazit für das Produkt „Brow Cocaine“ deshalb: Mehr als durchgefallen. Doch bei all dem Ärger nimmt die Freundin von Jungbauer Patrick Romer aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ ihr Schicksal gelassen und scherzt sogar: „Da bekommt der Name ‚Kokain‘ eine ganz neue Bedeutung, ich sehe echt aus, als hätte ich gekokst.“

Mehr zum Thema